zurück

Drive

Drive
Kino

Donnerstag, 26.01.2012 - Mittwoch, 01.02.2012

Mo: 13.45 / 16.45 / 19.45
Di: 13.45 / 16.45 / 19.45
Mi: 13.45 / 16.45 / 19.45
Do: 16.45 / 19.45
Fr: 16.45 / 19.45 / 22.30
Sa: 13.45 / 16.45 / 19.45 / 22.30
So: 13.45 / 16.45 / 19.45

Kinepolis
Ebnatstrasse 149
8207 Schaffhausen

Telefon: +41 (0)52 640 10 00
Internet: www.kinepolis.com
Karte

Seine Fahrkünste sind legendär, deswegen wird der schweigsame junge Mann (Ryan Gosling) von allen auch nur "Driver" genannt, der Fahrer. Egal, ob als Chauffeur des Fluchtwagens nach einem Banküberfall, als Stuntpilot für Filmdrehs oder als Aushilfe in der Garage seines väterlichen Freunds Shannon (Bryan Cranston), all seine Einkünfte haben in der einen oder anderen Weise mit Autos zu tun. Und Shannon hat Grosses mit ihm vor: Als professioneller Stockcar-Pilot soll Driver die Rennstrecken Amerikas erobern und mächtig Kasse machen. Shannon kann den Geschäftsmann Bernie Rose (Albert Brooks) überreden, in ein anständiges Auto zu investieren.
Driver lernt währenddessen die junge Mutter Irene (Carey Mulligan) kennen, die mit ihrem Sohn Benicio (Kaden Leos) eine Tür neben seiner Wohnung in Los Angeles wohnt und deren Ehemann Standard (Oscar Isaac) im Knast weilt. Auf gemeinsamen Ausfahrten kommen sich Driver und seine Nachbarin immer näher, und auch mit ihrem Jungen versteht er sich ausgezeichnet. Als aber Standard vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen wird und bald darauf von zwielichtigen Gestalten bedroht wird, sind auch Irene und Benicio in Gefahr. Driver muss handeln.

D, ab 14 Jahren

Bühne
Schaffhauser Kultursommer 2013

Schaffhauser Kultursommer 2013

Im Zirkuszelt auf dem Herrenacker Eröffnungsabend: schön&gut und Ghost Town Trio Kabarett + Jazz Das Duo schön&gut (Anna-Katharina Rickert und Ralf Schlatter) und das Ghost Town ...
Kino
Dallas Buyers Club

Dallas Buyers Club

18. Munot Kino Openair Im Dallas der 1980er Jahre liebt der konservative, homophobe Texaner Ron Woodroof nichts mehr als Drogen, Sex und ausgelassene Partys. Doch dieser hemmungslose und ...
Bühne
13. SHpektakel - «Romulus der Grosse»

13. SHpektakel – «Romulus der Grosse»

Premiere Endlich ist es wieder soweit, die Zeit zu einem besonderen Jubiläum: Nach zwei sehr intensiven Jahren «Pause» seit unserer letzten Produktion «Le Dieu du ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!