zurück

Mensch und Maschine

Ausstellungen

Samstag, 23.09.2017 - Samstag, 23.12.2017

Mo: geschlossen
Di: geschlossen
Mi: 15 bis 18 Uhr
Do: 15 bis 18 Uhr
Fr: 15 bis 18 Uhr
Sa: 15 bis 18 Uhr
So: geschlossen

Galerie Vayhinger
Schaffhauser Strasse 22
78224 Singen (DE)

Karte

Unsere Präsentation aut der art bodensee im Juli hat zu so interessanten Diskussionen geführt, dass wir in Abstimmung mit den beteiligten Künstlern dieses Thema nochmals für unsere Salon-Ausstellung aufgreifen. Zumal unser Standort SINGEN geradezu prädestiniert ist für eine solche Kombination von Kunst und Technik. Diese Stadt mit ihrer etablierten, innovativen Industrie und ihrer fest installierten, internationalen Kunst, wie beispielsweise Stefan Balkenhol im Maggiturm, Joseph Kosuth am Rathaus oder llja und Emilia Kabakov auf der Aachinsel im Stadtpark, um nur drei von mindestens fünfzehn herausragende Arbeiten der Gegenwartskunst im öffentlichen Raum zu nennen.

Sehr unterschiedlich und eigenwillig wird nun im Innenraum MENSCH und MASCHINE interpretiert von Norbert Fleischmann (AT) , Christine Lederer (AT) , Yi Sun (CN/DE) , Xianwei Zhu (CN/DE) , Peter Riek (DE) , Florian Schwarz (DE) , Jan Peter Tripp (DE/FR), Anne-Sophie Tschiegg (FR).

Zusätzlich zu ihrer künstlerischen Aussage haben alle Beteiligten ein Statement angefügt, hier zwei Beispiele; Anne-Sophie Tschiegg «Ich habe nicht an die „industrielle“ Maschine gedacht, sondern an die Maschine, die unsere Sinne verändert und unsere Wahrnehmung schärft; schon fast eine Art integrierte Prothese .... Für mich ist der Computer wie ein Fallschirmsprung unter LSD zur Musik von J.S. Bach ...» und Jan Peter Tripp  «vier aus der Zeit gefallene Exemplare (seine Werke) auf dem langen Weg, die menschlichen Fertigkeiten mittels einer Maschine zu verlängern - nun aber soll das finale Artefakt (der Roboter) den Menschen zur Gänze ersetzen, freudlos und autonom»

Während der Dauer der Ausstellung laden wir in den Salon zu verschiedenen Veranstaltungen zum Thema »Mensch und Maschine « ein. Programmpunkte in loser Folge werden sein, Gespräche mit den beteiligen Künstlern, thematische Ausführung z.B. durch Christoph Bauer, Leiter des Kunst-Museums Singen, das Statement eines Managers zu Kunst im Industrieunternehmen, sowie Musik- und Literaturveranstaltungen. Angedacht sind auch begleitete Rundgänge zu den öffentlichen Kunstwerken hier im Stadtraum, wie eingangs erwähnt.

Ganz besonders freut uns und die Künstler, dass Herr Bernd Häusler, Oberbürgermeister unserer Industrie- und „Kunststadt Singen diese Ausstellung bei uns eröffnet am

Samstag 23. September um 17 Uhr
MENSCH und MASCHINE Ausstellung 23. Sept. -2 3 . Dez. 2017

Schön wenn Sie dabei sind - also - wir sehen uns - in dieser Ausstellung - in dieser Stadt

Pop/Rock/Jazz
Stahlberger Delux

Stahlberger Delux

Live: Stahlberger (solo), Lord Kesseli and the Drums, Bit-Tuner (SG) St. Galle cha gfalle! Und Manuel Stahlberger sowieso. Er tritt solo auf, die Musiker von Lord Kesseli and the Drums und ...
Bühne
Donogood - «Spiel-Satz-Sieg»

Donogood – «Spiel-Satz-Sieg»

Allerletzte donogood-Lesung Das Spiel ist aus Es ist soweit, die letzte donogood Spoken-Word-Lesung ever, ever, ever steht an. Nach insgesamt 18 Jahren und 1,6 Laufmetern selbstverfasster ...
Diverses
8. Mittelaltermarkt

8. Mittelaltermarkt

Im Hof des Klosters St. Georgen in Stein am Rhein Besuchen Sie den stimmungsvollsten Mittelaltermarkt der Schweiz, zwischen den alten Mauern der ehemaligen Benediktinerabtei des Klosters St. ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!