zurück

Revolution im Druck – die Reformation in Schaffhauser Quellen

Ausstellungen

Dienstag, 04.04.2017 - Donnerstag, 30.11.2017

Mo: 13 Uhr - 18 Uhr
Di: 10 Uhr - 18 Uhr
Mi: 10 Uhr - 18 Uhr
Do: 10 Uhr - 18 Uhr
Fr: 10 Uhr - 18 Uhr
Sa: 10 Uhr - 16 Uhr
So: 10 Uhr - 16 Uhr

Stadtbibliothek am Münsterplatz
Münsterplatz 1
8200 Schaffhausen

Telefon: +41 52 624 82 62
Internet: www.bibliotheken-schaffhausen.ch
Karte

Stadtbibliothek, Münsterplatz 1, 8200 Schaffhausen
zu den Öffnungszeiten der Bibliothek
gratis bis Ende November 2017

Gezeigt werden Original-Drucke von Luther, Zwingli, Calvin aus dem Bestand der Bibliothek, dazu der Hexenhammer, Dokumente über Jan Hus, die Täufer u.a. Die Oswaldkapelle ist zudem Johann Konrad Ulmer gewidmet. Prunkstück ist hier die seltene fünfsprachige Plantin-Bibel, die Ulmer mit einem Sonderkredit für die Ministerialbibliothek anschaffte. Ausserdem erhält man Aufschluss über das laufende Projekt der Erschliessung und Digitalisierung der Ulmeriana, dem international bedeutenden Nachlass des zweiten (und eigentlichen) Schaffhauser Reformators.

Bühne
Tanzcompagnie zeitSprung

Tanzcompagnie zeitSprung

Doppel-Tanzabend der speziellen Art. Die Tanzcompagnie zeitSprung wird am 20. Mai ein Gastspiel im Cinevox Theater Neuhausen geben und dies gleich mit einem Doppelabend. Gezeigt wird das Stück ...
Bühne
Strandgut

Strandgut

Theater mit Livemusik über Begegnungen mit Menschen auf der Flucht. Es ist so einiges, was seit Monaten an die Strände des Mittelmeers und der Ägäis gespült wird: Schuhe, Schwimmwesten, ...
Diverses
Salzburger Stier 2017 - Preisträgerabend

Salzburger Stier 2017 – Preisträgerabend

Erinnern Sie sich? Katharine Hepburn gewann ihren vierten Oscar, Italien zum dritten Mal die Fussball-WM und Joachim Rittmeyer den allerersten Salzburger Stier: Das war 1982. Seither haben sich über ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!