zurück

Silvia Pfeffer

Silvia Pfeffer
Ausstellungen
Silvia Pfeffer

Sonntag, 06.11.2016 - Sonntag, 30.04.2017

Mo: 8 bis 20 Uhr
Di: 8 bis 20Uhr
Mi: 8 bis 20Uhr
Do: 8 bis 20 Uhr
Fr: 8 bis 20 Uhr
Sa: 8 bis 20 Uhr
So: 8 bis 20 Uhr

Hirslanden Klinik Belair
Rietstrasse 30
8200 Schaffhausen

Karte

Die Künstlerin Silvia Pfeffer stellt in der Hirslanden Klinik Belair eine Auswahl ihrer Werke aus. Gemeinsam mit der Klinik Belair lädt sie zur Vernissage ein.

Die meist abstrakten Bilder von Silvia Pfeffer zeigen sich in kräftigen, Farben, die oft mit Grautönen kombiniert sind. Als Materialien verwendet die Künstlerin unter anderem Acrylfarbe, Ölfarbe, Bitumen und Beize. Die geometrischen Bilder sind gespachtelt, die anderen geschüttet. Ein weiteres Steckenpferd von Silvia Pfeffer sind ihre Rostbilder. Das meist integrierte Metallstück lässt diese mehr als Skulptur denn als Bild erscheinen.

Silvia Pfeffer brachte sich das Malen erst autodidaktisch mit Büchern und Ausprobieren bei. Mit der Anzahl der Bilder wuchs nicht nur das Können, sondern auch ihre Leidenschaft für die Malerei. So investierte sie immer mehr Energie in ihre Kreativität. Nach der ersten Ausstellung in der Galerie Nievergelt in Oerlikon war der Ehrgeiz dann definitiv geweckt. In Kursen und später Seminaren bei Robert Zielasco in der Akademie am Bodensee erlernte sie Neues und Spannendes und vor allem das „Schütten“. Heute gibt sie ihr Können auch als Kursleiterin im Malatelier Turicum in Uster weiter.

Das Team der Hirslanden Klinik Belair freut sich sehr, dass die Werke von Silvia Pfeffer das Ambiente der Klinik bereichern. Denn nicht nur Ärzte und Pflegepersonal, sondern auch ein gepflegtes Ambiente trägt seinen Teil zur angenehmen Genesung bei. So ist es in der Hirslanden Klinik Belair schon lange Tradition, dass sie verschiedenen Künstlern Raum bietet, ihre Werke zu präsentieren.

Silvia Pfeffers Bilder sind vom 6. Oktober 2016 bis ungefähr Ende April 2017 in den öffentlichen Räumen der Klinik zu sehen.

Bühne
Tanzcompagnie zeitSprung

Tanzcompagnie zeitSprung

Doppel-Tanzabend der speziellen Art. Die Tanzcompagnie zeitSprung wird am 20. Mai ein Gastspiel im Cinevox Theater Neuhausen geben und dies gleich mit einem Doppelabend. Gezeigt wird das Stück ...
Kids
Das kleine Gespenst

Das kleine Gespenst

Kinderstück nach dem Buch von Otfried Preussler - Mundartfassung von Ines Torelli & Erich Vock Vorstellungen: 11 und 14 Uhr Auf der Burg Eulenstein haust seit uralten Zeiten ein kleines, ...
Bühne
Duo Calva - «Zwei für Eins ─ ein Streichkonzert für zwei Celli»

Duo Calva – «Zwei für Eins ─ ein Streichkonzert für zwei Celli»

Im neuen Programm von DUO CALVA wird abgerechnet! Weil die beiden Cellisten Alain Schudel und Daniel Schaerer trotz aller Anstrengungen keine Subventionen bekommen, stehen sie kurz vor dem ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!