zurück

Stephan Crump «Rosetta Trio»

Stephan Crump «Rosetta Trio»
Pop/Rock/Jazz

Donnerstag, 26.01.2012

20:30 Uhr

Gems
Mühlenstrasse 13
78224 Singen (DE)

Telefon: +49 (0)7731 675 78
Internet: www.diegems.de
Karte

Live from Downtown New York

Kammermusikalischer Jazz vom Allerfeinsten

Der amerikanische Bassist STEPHAN CRUMP, der bereits mit dem Vijay Iyer Trio in Singen zu hören war, hat sein ROSETTA TRIO im Jahr 2005 gegründet und mit ihm damals eine Einspielung von Stücken unter dem Eindruck von „9/11“ herausgebracht. Nach diesem politisch gefärbten Statement ist seine neuste CD „RECLAMATION“ (Sunnyside) schon vom Titel her eher „ökologisch“ ausgerichtet. Er meint damit laut Liner Notes nicht nur „Beanstandung“ von Handlungsweisen bezüglich unserer Umwelt, sondern auch, in des Wortes anderer Bedeutung, die Nutzbarmachung von z.B. Wüsten und Sumpfland für die Landwirtschaft und natürlich auch das „Recycling“. Eine jahrelange Mitwirkung in den verschiedensten New Yorker Bands hat seinen starken voluminösen Ton wesentlich geprägt. In seiner Gruppe, einem veritablen „String Trio“, befinden sich LIBERTY ELLMAN an der akustischen Gitarre und JAMIE FOX an der elektrischen Gitarre. Stephan Crump ist auch ein produktiver und einfallsreicher Komponist: alle neun Titel der CD hat er selbst geschrieben. Schon beim ersten Stück „Memphis“, eine Erinnerung an seine Heimatstadt, spürt man den dortigen Einfluss von Blues, R&B und Soul Music ebenso wie intensives Interplay, das die ganze CD über anhält, natürlich jeweils abwechselnd in Führung und Begleitung der einzelnen Instrumente. “Overreach“ und, schon von der Namensgebung her „Shoes Jump“ gehören ebenfalls zu den lebhaften Kompositionen. Das zentrale und längste, suitenähnlich angelegte Stück der CD trägt den Titel eines brasilianischen Bundesstaates „Pernambuco“. Zu den eher meditativen Kompositionen zählen die Stücke „The leaves, the rain“, eine poetisch-musikalische Annäherung an den Herbst ebenso wie „Here not Here“ oder „Escalateur“. Hier kommen zu seinem intensiven Bassspiel auch die lyrischen Ingredienzien seiner Musik zum Ausdruck.

Stephan Crump, Bass
Jamie Fox,  E-Guitar
Liberty Ellman, AC-Guitar

Vorverkaufspreis: 16.00 Euro
Abendkassenpreis: 17.00 Euro

Diverses
Konstanzer Seenachtfest

Konstanzer Seenachtfest

Himmlisches Vergnügen am Bodensee Tiefblaues Wasser bis zum Horizont und sanft wogende Wellen: Das Konstanzer Seenachtfest hat sich schon eine charmante Lage für sein Festivalgelände ausgesucht. ...
Party
Tanzbude

Tanzbude

Die Nächte werden länger, die Tage kürzer. Kühler Wind bläst uns ins Gesicht. Blätter fallen von den Bäumen. Der schöne Sommer neigt sich dem Ende zu. Schlager, Dirndl, und Knickerbocker nehmen ...
Bühne
Gabriel Vetter - «Wo die Sau aufhört»

Gabriel Vetter – «Wo die Sau aufhört»

Slam Poetry Lesung - oder eine literarische Hundsverlochete. Nachdem Gabriel Vetter in seinem erfolgreichen Programm "Menschsein ist heilbar" den Menschen abgehandelt hat, geht es nun ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!