Speiserestaurant zurück

Wirtschaft zur Beckenburg

Wirtschaft zur Beckenburg
Neustadt 1
8200 Schaffhausen

+41 52 625 28 20
reservationschnick@schnackbeckenburg.ch
www.beckenburg.ch

Mo bis Fr: 10 bis 14 Uhr und 17 bis 23.30 Uhr
Sa: 17 bis 24 Uhr
So: geschlossen

Garten:
Kreditkarte:

Ambiente: stilvoll
Küche: Marktfrisch, Saisonal, Regional, Inovativ
Garten: Gartenveranda
Karte
Wirtschaft zur Beckenburg

Wirtschaft zur Beckenburg

Willkommen im Haus der persönlichen Gastfreundschaft.

Gehen Sie mit uns auf eine Reise durch eine neuartige Mischung aus Essen und Kunst. Lassen Sie sich überraschen, was die Beckenburg für Ihre Sinne zu bieten hat.
Spitzenkoch Simon Adam setzt auf marktfrische, innovative Küche und auf lokale Produkte aus der Region.

Mittagessen
In der Beckenstube und auf der Burgveranda servieren wir für nur CHF 29.50 unseren Burg-Lunch aus mini-Salat/-Suppe, Hauptgang und kleinem Dessert, inklusive Mineral und Kaffee.
Im Smartroom wählen unsere Gäste mittags zwischen dem Business-Lunch und unserem à la carte-Angebot.

Abendessen
Abends ist in der Beckenburg weiss aufgedeckt, und eine breite kulinarische Vielfalt lockt zum Genuss Die Kunst ist nicht nur auf dem Teller.
Unsere Angebote finden Sie auch auf unserer WEBSEITE.

Nebst grossartigem Essen bietet die Beckenburg Raum für Künstler der Region. Dabei sorgt Visualizing Artist Oliver Malicdem dank seinem Internationalen Netzwerk für spannende Abwechslung und neuen Input.

Ob in der Beckenstube, im Smartroom oder auf der Burgveranda – wir freuen uns auf Sie.
Simon Adam und Oliver Malicdem

Wir empfehlen uns auch gerne für attraktive Gourmet-Caterings. HIER erfahren Sie mehr darüber.

Bühne
Gabriel Vetter - «Hobby»

Gabriel Vetter – «Hobby»

Präsentiert von «Schauwerk - das andere Theater» Stand up Babys in Tiefgaragen, Störche auf Abtreibungskliniken, Windeln auf Friedhöfen: In Gabriel Vetters erstem Stand Up-Programm ...
Bühne
Uta Köbernick - «Grund für Liebe»

Uta Köbernick – «Grund für Liebe»

Als scheinintegrierte Deutsche in der Schweiz schlägt die gebürtige Europäerin ihre Ostberliner Wurzeln tief in die Blumentöpfe unserer Vorurteile. Mit bezaubernder Leichtigkeit, hinreissender ...
Worte
Lindwurm-Lesereihe - Arno Camenisch

Lindwurm-Lesereihe – Arno Camenisch

Nach «Nächster Halt Verlangen» (2014) legt Camenisch seinen zweiten Band mit Geschichten von unterwegs vor. «Die Launen des Tages» (2016) erzählen von einem Reisenden, der ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!