zurück

Die göttliche Ordnung

Nora ist eine junge Hausfrau und Mutter, die 1971 mit ihrem Mann und ihren Söhnen in einem beschaulichen Schweizer Dorf lebt. Hier ist wenig von den gesellschaftlichen Umwälzungen der 68er-Bewegung zu spüren. Der Dorf- und Familienfrieden kommt jedoch gehörig ins Wanken, als Nora anfängt, sich für das Frauenstimmrecht einzusetzen…
Regie:
Petra Volpe
Schauspieler:
  • Maximilian Simonischek
  • Rachel Braunschweig
  • Marie Leuenberger

Genre:
Drama

KinoSpracheFilmformatAltersfreigabeDatumZeit

© Cinergy.ch, 2017

Drama

Die letzte Metro

Truffauts Werk ist eine Hommage an die Frau und die Liebe: elegante Klassiker zum Verlieben.
Documentary

Human Flow

Eine Filmreise des Künstlers Ai Weiwei, die das Ausmass der Flüchtlingskrise und die damit verbundenen Schicksale zeigt.
Comedy

Fack ju Göhte 3

Dritter und letzter Teil, in dem Zeki Müller die Schüler zum Abitur peitscht. Doch die Chaosklasse ist wenig kooperativ.

Immer wissen, was am Wochenende läuft!