FAQ

Allgemein
Veranstaltungen, die du in die «nordagenda» einträgst, werden nach der Überprüfung durch die Redaktion auf der Webseite freigeschaltet. Ebenfalls wird deine Veranstaltung automatisch auch auf www.schaffhausen.ch publiziert. Alle Informationen erreichen auch die Redaktion der Agendaseiten der Schaffhauser Nachrichten. Eintragswünsche für die gedruckte Wochenagenda am Montag in den Schaffhauser Nachrichten sind bis spätestens 12 Tage vor dem Veranstaltungstermin einzureichen. Über die Aufnahme von Veranstaltungen auf www.nordagenda.ch und die Publikation auf den Agendaseiten in den Schaffhauser Nachrichten entscheiden die jeweiligen Redaktionen.
Wo werden die Veranstaltungen publiziert?
Kurse und Workshops werden nur auf www.nordagenda.ch unter dem Ressort «Kurse/Workshops» publiziert.
Einträge auf www.nordagenda.ch sind kostenlos.
Du hast drei verschiedene Möglichkeiten:
  1. Mit einem persönlichen Login direkt auf «Meine Veranstaltungen» deine Veranstaltungen aufgeben. Vorteile: Du hast alle deine Veranstaltungen unter deinem Konto in einer Übersicht, kannst sie jederzeit bearbeiten oder löschen und sie sind innerhalb 24 Stunden (ausgenommen Wochenenden und Feiertage) sicher online.
  2. Eine E-Mail mit allen relevanten Daten und evtl. Bild an info@nordagenda.ch
  3. Per Post an SOBAG AG, Redaktion nordagenda.ch, Vordergasse 58, 8200 Schaffhausen

Hinweis: Veranstaltungen, die per E-Mail oder Post zu uns gelangen, werden von uns nur aufgenommen, wenn sie in der Region Schaffhausen stattfinden. Weiter entfernte Veranstaltungen müssen selbst per Login eingetragen werden.

Kurse und Workshops können nur online über ein persönliches Login auf www.nordagenda.ch aufgegeben werden. Kurse/Workshops die uns per E-Mail oder Post erreichen werden NICHT aufgenommen! Siehe Frage «Wie erfasse ich einen Kurs/Workshop?».
Falls du deine Veranstaltung mittels des Logins erstellt hast, wird sie von der Redaktion nordagenda.ch überprüft und zur Publikation innerhalb von 24 Stunden (ausgenommen Wochenenden und Feiertage) freigegeben, wenn die Angaben vollständig erfasst sind und sie keine unangemessene Inhalte enthalten. Eine Veranstaltung die per E-Mail oder per Post bei uns eintrifft wird so schnell als möglich bearbeitet (spätestens eine Woche vor Veranstaltungsbeginn).
Zur Zeit werden keine rein geschäftlichen Werbeanlässe wie Verkaufsevents, Wein-Degustationen, Spezialitäten Wochen usw. aufgenommen.
  • Tickets für eine Verlosung zur Verfügung stellen. Die Veranstaltung erscheint prominent eine Woche lang im Wettbewerbsfenster und wird im Newsletter publiziert.
  • Werbung schalten. Siehe unter Service/Werbung.
Agenda-Einträge mit Login
Überprüfe zuerst, ob deine Veranstaltung nicht bereits eingetragen wurde! Doppelt erfasste Veranstaltungen werden ohne erneute Information durch die Redaktion gelöscht.
  1. Du drückst den Button «Anmelden» oben rechts neben dem Suchfeld.
  2. Wenn Du noch kein Konto besitzt, drücke den Button «Neues Konto erstellen»
  3. Nun füllst Du alle Felder aus und drückst abschliessend auf den Button «Registrieren»
  4. Innerhalb max. 10 Minuten erhältst Du ein E-Mail mit deinem Passwort
  5. Nun kannst Du dich unter «Anmelden» mit dem erhaltenen Benutzername und Passwort einloggen.
  6. Auf der Seite «Meine Veranstaltungen» wirst Du in Zukunft alle Deine aufgegebenen Veranstaltungen sehen.
  7. Nun kannst Du Deine erste Veranstaltung aufgeben, indem Du rechts auf den Button «Veranstaltung erfassen» drückst.
  8. Fülle Feld um Feld aus und drücke dann auf «Weiter»
  9. Auch auf der zweiten Seite alle Felder ausfüllen und auf «Weiter» drücken.
  10. Auf der dritten Seite kannst Du wenn Du möchtest einen Kommentar zu Handen der Redaktion nordagenda.ch einfügen.
  11. Am Schluss drückst Du auf «Eintragen»
  12. Du erhältst innerhalb max. 10 Minuten ein Bestätigungsmail von info@nordagenda.ch
  13. Nun siehst Du die Veranstaltung unter «Meine Veranstaltungen» aufgelistet.
  1. Du drückst den Button «Anmelden» oben rechts neben dem Suchfeld.
  2. Wenn Du noch kein Konto besitzt, drücke den Button «Neues Konto erstellen»
  3. Nun füllst Du alle Felder aus und drückst abschliessend auf den Button «Registrieren»
  4. Innerhalb max. 10 Minuten erhältst Du ein E-Mail mit deinem Passwort
  5. Nun kannst Du dich unter «Anmelden» mit dem erhaltenen Benutzername und Passwort einloggen.
  6. Auf der Seite «Meine Veranstaltungen» wirst Du in Zukunft alle Deine aufgegebenen Veranstaltungen und Kurse/Workshops sehen.
  7. Nun kannst Du Deinen ersten Kurs/Workshop aufgeben, indem Du rechts auf den Button «Veranstaltung erfassen» drückst.
  8. Fülle Feld um Feld aus und setzte bei der Frage «Kurs oder Workshop?» ein Häkchen bei Ja.
  9. Nun kannst Du weiter Informationen zum Kurs/Workshop angeben.
  10. Fülle Feld um Feld aus und drücke dann auf «Weiter»
  11. Auch auf der zweiten Seite alle Felder ausfüllen und auf «Weiter» drücken.
  12. Auf der dritten Seite kannst Du wenn Du möchtest einen Kommentar zu Handen der Redaktion nordagenda.ch einfügen.
  13. Am Schluss drückst Du auf «Eintragen»
  14. Du erhältst innerhalb max. 10 Minuten ein Bestätigungsmail von info@nordagenda.ch
  15. Nun siehst Du Deinen Kurs/Workshop unter «Meine Kurse» aufgelistet.
  16. Sobald die Redaktion den Kurs/Workshop freigeschaltet hat, findest Du ihn unter dem Ressort «Kurse/Workshops» auf www.nordagenda.ch
  1. Du erhältst nach absenden der Veranstaltung innerhalb max. 10 Minuten ein Bestätigungsmail von info@nordagenda.ch
  2. Du siehst deine Veranstaltung in deinem Konto unter «Meine Veranstaltungen»
Info: Sollten beide Punkte nicht zutreffen, versuche die Veranstaltung nochmals aufzugeben. Sollte es immer noch nicht funktionieren, kontaktiere uns unter info@nordagenda.ch oder Tel. +41 52 633 35 58. Info: Sollten beide Punkte nicht zutreffen, versuche die Veranstaltung nochmals aufzugeben. Sollte es immer noch nicht funktionieren, kontaktiere uns unter info@nordagenda.ch oder Tel. +41 52 633 35 58.

Unter «Meine Veranstaltungen» kannst du die zu ändernde Veranstaltung mit dem Button «Eintrag ändern» abändern. Bitte gib die Änderung möglichst detailliert an und bergründe sie.

Wir benötigen (wenn vorhanden) alle Informationen zur Vernissage bzw. Finissage, der Ausstellungsdauer, Öffnungszeiten und Bildmaterial.

Unter «Meine Veranstaltungen»  kannst du die schon vorhandene Veranstaltung mit dem Button «Neuer Eintrag mit bestehenden Daten» kopieren und nur noch das Datum, die Uhrzeit o. a. ändern.

Es gibt vier Möglichkeiten warum deine Veranstaltung (noch) nicht freigeschaltet ist:
  1. Die Verarbeitungszeit (1 Arbeitstag - Montag bis Freitag) ist noch nicht vorbei.
  2. Deine Veranstaltung ist bereits in unserer Datenbank vorhanden.
  3. Es handelt sich um eine Veranstaltung die wir nicht aufnehmen (siehe Frage «Welche Veranstaltungen werden NICHT aufgenommen?»)
  4. Es liegen technische Probleme vor. Hast Du ein Bestätigungsmail erhalten? (Siehe Frage «Wie merke ich, dass meine Veranstaltungsdaten bei der Redaktion angekommen sind?»
Die Dateiart (jpg, gif, png, tif usw.) ist egal. Optimal ist ein Bild mit mind. 800 Pixel in der Breite und/oder in der Höhe.
Alle Bild- und Textdaten stehen dem Medienhaus Meier + Cie AG zur Wiederverwendung und Publikation zur Verfügung.
Deine persönlichen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Für den Inhalt der Veranstaltungseinträge ist alleine der Kontoinhaber verantwortlich. Mit dem «Absenden» eines Eintrags garantiert er für die Korrektheit der Informationen.
Benötigst du weiteren Support?
Gerne stehen wir Dir mit Rat und Tat zur Seite.
Bitte wende Dich an das Team der nordagenda.ch.
Kontakt: info@nordagenda.ch , +41 (0)52 633 35 58
Telefonische Erreichbarkeit von Mo. bis Fr. 8 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr

Immer wissen, was am Wochenende läuft!