zurück

«Tag der Tat» - Solidarität für Leukämiekranke

Diverses

Samstag, 15.09.2018

09:00 - 11:00 Uhr

Vor dem Volg
Frauenfelderstrasse 67
8252 Schlatt TG

Karte

 Zum ersten Mal beteiligt sich der Samariterverein Schlatt am „Tag der Tat“: Zusammen, mit über 90 weiteren Gruppen in der ganzen Schweiz, wird er am Freitag 14. September und Samstag, 15. September, die Bevölkerung für die Blutstammzellspende sensibilisieren. Diese ist für Menschen mit lebensbedrohlichen Blutkrankheiten wie Leukämie oft die einzige Chance auf Heilung.

Mitglieder des Samaritervereins Schlatt werden vor dem Volg in Schlatt am Freitag 9.30-11.30 Uhr und am Samstag 9.00-11.00 Uhr mittels Flyer die Bevölkerung für die Blutstammzellspende sensibilisieren und sie zur Registrierung motivieren. Man war sich schnell einig dieses Jahr an dem von Blutspende SRK Schweiz organisierten „Tag der Tat“
mitzumachen. „Im Unterschied zur Blutspende ist die Blutstammzellspende immer noch wenig bekannt“, begründet der Samariterverein Schlatt ihr Engagement.

Bühne
The Ninety Nines

The Ninety Nines

Die junge Schaffhauser Theatergruppe Szenario präsentiert ihre vierte Eigenproduktion: Ein Stück über klassische und unklassische Frauenbilder. Ein Thema, das 2019 noch immer so aktuell ist wie ...
Pop/Rock/Jazz
Openair Hallau 2019

Openair Hallau 2019

Am 24. & 25. Mai wird im schmucken Rebberg von Hallau die vierte Ausgabe vom Openair Hallau stattfinden. Sei dabei und erlebe auf der Kulturwiese musikalische Leckerbissen, bei guter Stimmung und ...
Worte
Der Spirit der Harmonie

Der Spirit der Harmonie

Referat mit der international bekannten Dirigentin Lena-Lisa Wüstendörfer Ein Orchester zu führen ist eine Managementaufgabe auf engstem Raum – mit Blickkontakt und sofortiger ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!