zurück

11. nordArt Theaterfestival – «Manuel Stahlberger, Uta Köbernick und Stefan Waghubinger»

11. nordArt Theaterfestival – «Manuel Stahlberger, Uta Köbernick und Stefan Waghubinger»
Bühne

Mittwoch, 07.08.2019

21:00 Uhr

Asylhof-Bühne
Oberstadt 3
8260 Stein am Rhein

Internet: nordart.ch
Karte

nordArt-Theaterfestival – Das Festival für Kleinkunst in Stein am Rhein vom 7. bis 17. August.

Heute:
Manuel Stahlberger, Uta Köbernick und Stefan Waghubinger – «Dreierlei Länder»
Asylhof-Bühne (Die Zuschauer Sitzplätze sind gedeckt)

Ein Österreicher eine Deutsche und ein Schweizer treffen sich auf der Bühne, um gemeinsam einen Abend zu bestreiten. Das klingt wie der Anfang eines schwachen Witzes, umformuliert bietet es ausreichend Füllstoff um scharfsinnig und heiter zu enden:

Ein Kaiser des Understatements und subtilen Wortwitzes, eine liedermachende Wortspielerin mit Schalk im Nacken und ein Leisetreter unter den Lautsprechern lassen die gemeinsamen Sch(m)erz-Grenzen zu einem Ozean im Wasserkocher verschwimmen.

Apropos Grenzen:
Die Grenze zwischen Österreich und der Schweiz hat eine Länge von insgesamt 180 Kilometern – aus Schweizer Sicht. 166 Kilometer sind es nach Auffassung Österreichs.

Nach deutscher Betrachtungsweise beträgt die Grenze zwischen der Schweiz und Deutschland eine Länge von 316 Kilometern, nach Schweizer Einschätzung 347 Kilometer.


Start Vorverkauf: 24. Juni 2019
Online auf www.nordArt.ch
Telefonisch: Mo – Sa von 10h - 14h, an den Festivaltagen bis 18h +41 (0)79 891 56 66

Preise:
Abendprogramm
Standard 39.- oder 42.-
Ermässigt (Schüler/Studenten bis 25 J.)20.-
Theaterteller* pro Person 65.- (Ursus & Nadeschkin: 70.-)

Festivalpass**
Gelb: 111.- (3 Eintritte ohne Ursus & Nadeschkin)
Blau: 180.- (5 Eintritte)

*Theaterteller
Der Theaterteller wird ab 18.00 Uhr im Asylhofbeizli serviert. Das Catering-Team der Metzgerei Villiger hält für jeden Abend ein Gericht bereit, passend zum Abendprogramm. Die Speisekarte wird bald bekanntgegeben. Und das Beste: Die Sitzplätze im Theater sind für Sie reserviert (bei Reservation bis zum Vortag).

**Festivalpass
Der Festivalpass gilt für verschiedene Vorstellungen (ausgenommen Familienvorstellung) und ist übertragbar. Die Vorstellung von Ursus & Nadeschkin kann nicht innerhalb eines gelben Festivalpasses gebucht werden.

Familienprogramm
Kind 12.-
Erwachsene 23.-
Familien (Eltern/ Grosseltern mit eigenen Kindern/ Enkel) 55.-
Theaternachmittag  Kinder: 25.-
Familienzmorge (Brunch vor Theatervorstellung)
Kinder: 8.-
Erwachsene: 12.-

JUNGSEGLER

Standard 35.-
Ermässigt (Schüler/Studenten bis 25 J.) 20.-

Öffnungszeiten
Festivalkasse an allen Festivaltagen 17.00h bis 21.00h
Sa / So und Mi 15. August 13.00h – 14.30h
So 12. August zusätzlich 8.30h – 11.00h
Festivalbeizli ab 9.8. 18.00h (Di 14. August geschlossen)
Trotteria ab 9.8. 16.00h an allen Festivaltagen

Bühne
Räschtruum. Ein voyeuristischer Blick auf das Phänomen Frau

Räschtruum. Ein voyeuristischer Blick auf das Phänomen Frau

Wollten Sie nicht schon immer einmal einen exklusiven Blick erhalten in den „Restroom“ eines Clubs? Was passiert wirklich wenn Frauen zusammen oder alleine aufs WC verschwinden? Sie ...
Musik
Walther Bringolf Musikpreis 2019

Walther Bringolf Musikpreis 2019

Der Jazzpianist Joscha Schraff erhält den Walther Bringolf Musikpreis der Stadt Schaffhausen 2019. Joscha Schraff, 1991 in Schaffhausen geboren und wohnhaft, ist ein vielversprechender, junger ...
Pop/Rock/Jazz
Daniel Schläppi & Marc Copland Duo - 360 Grad

Daniel Schläppi & Marc Copland Duo – 360 Grad

«Essentials» «Hier haben zwei Musiker zueinandergefunden, die auf derselben Wellenlänge swingen und schweben, die auf jede Form von Kraftmeierei und Effekthascherei ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!