zurück

2. Schaffhausen Klassik Konzert #SHKULTURMAGAZIN

2. Schaffhausen Klassik Konzert
Klassische Musik

Freitag, 19.11.2021

19:30 Uhr

Kirche St. Johann
Kirchhofplatz 7
8200 Schaffhausen

Internet: www.ref-sh.ch/kirchgemeinden/stjohann
Tickets Karte

«Schaffhausen Klassik» 2021/2022

JASCHA HEIFETZ HERITAGE

Sinfonietta Schaffhausen
Paul K. Haug, Leitung
Rudolf Koelman, Violine

Programm
Alexander Glasunow (1865-1936)
Konzert für Violine und Orchester a-Moll op. 82

Gabriel Fauré (1845-1924)
Symphonie en fa op. 20 (Schweizer Erstaufführung)

Gabriel Fauré
Ouvertüre zur Orchestersuite «Masques et bergamasques» op. 112

Camille Saint-Saëns (1835-1921)
Violinkonzert Nr. 3 in h-Moll op. 61

Über Alexander Glasunow hiess es, er sei als «musikalische Urkraft geboren und sofort als junger Samson in die Arena gesprungen». Sein Violinkonzert in a-Moll entstand 1904 und ist voller leidenschaftlicher Melodien, was uns der Violinist Rudolf Koelman eindrucksvoll beweisen wird.

Koelman ist einer der letzten Schüler des grossen russisch-amerikanischen Geigers Jascha Heifetz (1901–1987), dem Koelman in diesem Konzert eine Hommage erweist. Mit Saint-Saëns’ 3. Violinkonzert führt Koelman gleich noch ein weiteres beeindruckendes Werk für «sein» Instrument auf.

Ein weiteres Highlight an diesem Abend: die «Symphonie en fa» von Gabriel Fauré, die zum ersten Mal in der Schweiz erklingt. Die Orchesterfassung des Werks wurde 1874 uraufgeführt, nachdem das Allegro lange Zeit nur in der Transkription für Klavier zu vier Händen verfügbar gewesen war.

Faurés Orchestersuite «Masques et bergamasques» wiederum war 1919 in Monte Carlo uraufgeführt worden. Sie setzt sich aus früher komponierten Stücken zusammen und versteht sich als musikalische Komödie. Als Bühnenmusik beschwört sie die Atmosphäre der einstigen «Commedia dell’arte» herauf.

Das Kulturmagazin wird unterstützt von:
Party
Orient´s Weihnachtsfest

Orient´s Weihnachtsfest

Nach der Gans auf den Tanz! Feiert mit uns an Heilig Abend! DJs Centershock, Hi-Five Eintritt 15.- Ab 18 Jahren Tüföffnung: 23.00 Uhr Einlass nur mit Covid-Zertifikat und gültigem Ausweis! ...
Bühne
Tanztheater Joshua Monten - «Romeo, Romeo, Romeo»

Tanztheater Joshua Monten – «Romeo, Romeo, Romeo»

Präsentiert von Schauwerk das andere Theater. Die Choreographie von Joshua Monten für vier Romeos (darunter eine verkleidete Frau) lässt das ewig aufregende Balzritual des Tanzes unmittelbar ...
Bühne
«Comedy Zischtig» - TICKETS ZU GEWINNEN!

«Comedy Zischtig» – TICKETS ZU GEWINNEN!

Advent, Advent, der Lachmuskel brennt! Ab in den warmen Flügelwest und am Raiffeisen Comedy Zischtig Schweizer Comedy erster Güte geniessen. Mit dabei sind Chrissi Sokoll, Kiko, Hosh und Myriam ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!