zurück

33. Schaffhauser Jazzfestival #SHKULTURMAGAZIN

33. Schaffhauser Jazzfestival
Pop/Rock/Jazz
Sarah Chaksad Large Ensemble

Samstag, 14.05.2022

20:15 Uhr

Kammgarn
Baumgartenstrasse 19
8200 Schaffhausen

Internet: www.kammgarn.ch
Karte

Das Schaffhauser Jazzfestival findet vom 8. bis 14. Mai 2022 statt: Der bekannte Plakatkünstler und Jazzfestival Willisau Gründer Niklaus Troxler prägt das visuelle Erscheinungsbild des Festivals lebendig und farbenfroh. Bunt und auf neuem Terrain läutet der ein paar Tage vorgelagerte Eröffnungstag in Stein am Rhein die 33. Werkschau im Kulturzentrum Kammgarn ein. Das Schaffhauser Jazzfestival kann auch 2022 per Stream verfolgt werden und strahlt so über Kantons- und Landesgrenzen in die Welt. Damit die Musiker*innen auch etwas davon haben, hat das Jazzfestival mit dem digitalen Konzertticket eine faire Lösung zur Vergütung im Online-Bereich entwickelt.

Heute:
20.15 Uhr Leipold / Bucher / Lo Bianco
Samuel Leipold g, Jürg Bucher cl, Luca Lo Bianco b

Mit dem sizilianischen Kontrabassisten Luca Lo Bianco, dem Berner Jürg Bucher an der Klarinette und dem Luzerner Gitarristen Samuel Leipold treffen sich drei Musiker mit musikalischem Tiefgang. Sie kreieren kammermusikalische Musik, in der die verschiedenen Schattierungen in den Klangfarben der Instrumente ausgelotet werden. Leipolds songhafte bis abstrakte Kompositionen werden in den grösseren musikalischen Bogen eingebunden und dienen als Start oder Endpunkt für gemeinsame Improvisationen.
www.samuelleipold.com

21.15 Uhr Sarah Chaksad Large Ensemble
Yumi Ito voc, Sarah Chaksad as, ss, comp, Fabian Willmann ts, bcl, Catherine Delaunay cl, bs, thn, Fernando Brox fl, Hildegunn Øiseth tp, goat hn, Lukas Wyss tb, Paco Andreo vtb, Sophia Nidecker tub, Fabio Gouvêa g, Julia Hülsmann p, Dominique Girod b, Eva Klesse dr

Sarah Chaksad überrascht mit Kompositionen für eine neue, 13-köpfige Band: Ihr hellwaches Large Ensemble hat sich die Saxofonistin und Komponistin sorgfältig mit erlesenen deutschen, französischen und Schweizer Musikerinnen und Musikern, einer Norwegerin und einem Brasilianer zusammengestellt. Das Resultat unterscheidet sich, auch wenn die Handschrift der Komponistin gut hörbar bleibt, von früheren Projekten. Sarah schafft mit ihrem Large Ensemble einen Reichtum an Farben und Stimmungen wie noch nie. Die Musik ist offener und riskanter, ohne je an Fluss und Drive oder Intensität zu verlieren.
www.sarahchaksad.com


22.15 Uhr District Five
Tapiwa Svosve as, synth, voc, Vojko Huter g, voc, Xaver Rüegg b, Paul Amereller dr

District Five durchbrechen die Grenzen der Generationen. Math-Rock, Post-Punk, Jazz, Electronica, Filmmusik: So lauten die Eckpfeiler eines neuen Sounds, mit dem die vier Zürcher Vordenker festgesessene Stilbegriffe endgültig verlassen und ihre eigene Avantgarde zu bilden beginnen. Diese Musik heisst nicht mehr Jazz, bedeutet aber auch nicht Pop. Nein, vielmehr ist es ein Prozess vom Finden neuer Freiheiten und setzt zugleich ein Zeichen ungemeiner Diversität sowie langjähriger Freundschaft. Oder in den Worten der Band: «Searching together through music for something like freedom in a trapped world».
districtfive.band  


Tickets / Reservation: E-Mail: info@jazzfestival.ch
Vorverkauf: (ab ca.15. April) Musikhaus Saitensprung, Unterstadt 27, Schaffhausen
Online-Starticket: www.starticket.ch
Festivalpass: Fr. 135.-
Tickets: Kammgarn inkl. TapTab und Rüden 49.-/34.- (Legi)
Sorell Hotel Rüden: Fr. 37.-/33.- (Legi)
TapTab: Fr. 10.- (mit Legi freier Eintritt)

Das Kulturmagazin wird unterstützt von:
Diverses
Hillbomb Fest Opfertshofen

Hillbomb Fest Opfertshofen

Hillbomb Fest in Opfertshofen (Hillbomb = Skater welche schnell einen Berg hinunterfahren) Am 28.Mai findet das Erste Hillbomb Fest in Opfertshofen auf der ´Bergrennen´ Strecke sowie ...
Bühne
Tanzshow «Potpourri»

Tanzshow «Potpourri»

Die Schülerinnen und Schüler von Susanne Tanner, Mitinhaberin der Tanzschule steps14, zeigen eine Workshow aus Tanz und mehr ... Der langgehegte Wunsch von Susanne Tanner, Mitinhaberin der ...
Diverses
Nachtflohmarkt

Nachtflohmarkt

Der grosse Nutzungsrechtübertragungsabend Nachtflohmarkt – Der Name ist Programm: Hier treffen sich Jeansjacken, Blumenvasen und Kerzenständer. Auch DVDs, Turnschuhe und Schallplatten freuen ...