zurück

33. Schaffhauser Jazzfestival #SHKULTURMAGAZIN

33. Schaffhauser Jazzfestival
Pop/Rock/Jazz

Samstag, 14.05.2022

20:30 Uhr

Sorell Hotel Rüden
Oberstadt 20
8200 Schaffhausen

Internet: sorellhotels.com/de/rueden/schaffhausen
Karte

Das Schaffhauser Jazzfestival findet vom 8. bis 14. Mai 2022 statt: Der bekannte Plakatkünstler und Jazzfestival Willisau Gründer Niklaus Troxler prägt das visuelle Erscheinungsbild des Festivals lebendig und farbenfroh. Bunt und auf neuem Terrain läutet der ein paar Tage vorgelagerte Eröffnungstag in Stein am Rhein die 33. Werkschau im Kulturzentrum Kammgarn ein. Das Schaffhauser Jazzfestival kann auch 2022 per Stream verfolgt werden und strahlt so über Kantons- und Landesgrenzen in die Welt. Damit die Musiker*innen auch etwas davon haben, hat das Jazzfestival mit dem digitalen Konzertticket eine faire Lösung zur Vergütung im Online-Bereich entwickelt.


Heute:
20.30 Uhr Niculin Janett Ensemble «Rêveries Dansantes»
Niculin Janett as, comp, Andreas Gabriel vl, Flurina Sarott vl, Dominique Polich va, Cristina Janett vc, Lukas Traxel b

In der neunteiligen Suite „Rêveries Dansantes verwebt Niculin Janett folkloristische Melodien mit Rhythmen aus dem Jazz, unterlegt mit dem Farbenreichtum klassischer Harmonien. Die Zusammenführung des Streichquartetts mit Jazz-Saxophon und -Kontrabass lässt diese tief in der europäischen Musiktradition verankerte Besetzung in neuem Licht erstrahlen. Es entsteht eine frohlockend melancholische Musik. Bewegt, nachdenklich und einfühlsam.
www.niculinjanett.ch


Tickets / Reservation: E-Mail: info@jazzfestival.ch
Vorverkauf: (ab ca.15. April) Musikhaus Saitensprung, Unterstadt 27, Schaffhausen
Online-Starticket: www.starticket.ch
Festivalpass: Fr. 135.-
Tickets: Kammgarn inkl. TapTab und Rüden 49.-/34.- (Legi)
Sorell Hotel Rüden: Fr. 37.-/33.- (Legi)
TapTab: Fr. 10.- (mit Legi freier Eintritt)

Das Kulturmagazin wird unterstützt von:
Pop/Rock/Jazz
Pennywise (US)

Pennywise (US)

SUPPORT: PULLEY [US] // THE BOMBPOPS [US] EUROPEAN TOUR 2022 (EINZIGE CH-SHOW) Rancid, Bad Religion, NOFX und wie sie alle heissen – alle schrieben sie am Soundtrack einer Generation mit. ...
Bühne
Cocodello - «Auf alten Pfannen lernt man kochen»

Cocodello – «Auf alten Pfannen lernt man kochen»

Micro-Musical mit Delio Malär und Cornelia Schirmer   Was passiert, wenn sich eine Frau in den besten Jahren und ein impulsiver, junger Mann auf der Probebühne treffen? Sie: eine ...
Pop/Rock/Jazz
Playing for Urs

Playing for Urs

Mit Urs Vögeli hat uns ein liebenswerter Mensch und grandioser Musiker verlassen, der bei uns im TapTab mit "Vögeli/Sartorius", "flyOut" oder "Ghost Town" immer wieder ...