zurück

Adrian Tacchi / Anna Erhard – «Wohnzimmerkonzert»

Adrian Tacchi / Anna Erhard – «Wohnzimmerkonzert»
Pop/Rock/Jazz

Samstag, 09.11.2019

20:30 Uhr

Kammgarn
Baumgartenstrasse 19
8200 Schaffhausen

Internet: www.kammgarn.ch
Karte

Zuhause ist es doch am schönsten

Hast du dir nicht auch schon mal vorgestellt wie es wäre, wenn dein Lieblingskünstler abends an deiner Tür klingelt, sich vor deine Wohnwand stellt und fröhlich drauf los trällert? Fast so chillig wie du dir das jetzt ausmalst, ist das Erlebnis an unseren «Wohnzimmer» Konzerten. Sofas laden zum Verweilen ein, Teppiche zum Schuhe ausziehen. Bring deine Pantoffeln mit und mach es dir bei uns bequem. Und damit du auch genug Zeit hast, deine persönliche Sitzkuhle zu produzieren, öffnen wir die Türen schon eine Stunde vor Konzertbeginn.

Adrian Tacchi [zh]

Weil seine Band «Baba Shrimps» gerade Pause macht, macht er einfach alleine weiter. Die Rede ist von Adrian Kübler, a.k.a. Adrian Tacchi, nach dem Ledignamen seiner Grossmutter. Adrian lebt in einem kleinen Zimmer in einer grossen Stadt, im dritten Stock, 408 Meter über dem Meer. Letzteres kann Tacchi von hier aus zwar nicht sehen, dafür hört er seinen Nachbarn Klavierspielen während er in seinem Zimmer auf Besuch wartet. Und wenn er nicht gerade auf Besuch wartet, oder eben gerade während dieser off time, macht er Musik in seinen vier Wänden. Zum Beispiel, die nach dem Entstehungs-Raum betitelte EP «Zimmer». Sechs haus– bzw. zimmergemachte Songs ist sie stark, gespickt mit Beats und Tastensounds von Weggefährte Zebra, dessen Synthi ein, Zitat, fiebriger Alleskönner ist.

Anna Erhard [bs]

Eine altbekannte Newcomerin haben wir da an Land gezogen. Hä? Ähä! Wenn man über die Suchmaschine seines Vertrauens nämlich nach «Anna Erhard» sucht, spuckt diese im ersten Moment nicht viele Resultate aus. Kein Wunder, die liebe Anna ist auch erst seit kurzem auf Solopfaden unterwegs. Über die Basler Band «Serafyn» findet man dann aber schon wieder einiges und wer Serafyn kennt, kennt auch Anna Erhard. Als, man darf sie wohl getrost so nennen, Frontfrau der Basler Formatierung überzeugt sie mit ihrer einfühlsamen Stimme schon seit einigen Jahren die Fans im In und Ausland. Man darf also gespannt sein auf diese Solo-Show.

Tür:19:30 Uhr
Beginn:20:30 Uhr
Eintritt:VVK: CHF 25.–
AK: CHF 30.- 

Klassische Musik
19. Schaffhauser Meisterkurse

19. Schaffhauser Meisterkurse

Galakonzert zur Eröffnung der 19. Schaffhauser Meisterkurse VERANSTALTER Schaffhauser Meisterkurse Mit Heinrich Mätzener (Klarinette), Anne Gerstenberger (Fagott), Antonio Lagares (Horn), ...
Bühne
Duo Barista - «Block 22»

Duo Barista – «Block 22»

Das Teilen von Lebensraum mit mehr oder weniger Distanz durch Hecke, Trennwand oder Gartenweg, erweist sich als unerschöpflich spannungsvoll. Glaubt man in der ersten Lebensphase noch, der eigene ...
Pop/Rock/Jazz
Sam Himself (CH)

Sam Himself (CH)

Sam is back! Unser liebster Wahl-New Yorker mit Geburtsort Basel meldet sich mit seinem zweiten Album «King of Tears» zurück. Anfang 2023 kommt das Ding in die Läden (ja, und auf die ...