zurück

Blas – Chor – Musik

Blas – Chor – Musik
Musik

Sonntag, 17.11.2019

19:00 Uhr

Stadthalle
Hohgarten 4
78224 Singen (DE)

Internet: www.stadthalle-singen.de
Karte

Gemeinsames Konzert: Blasorchester der Stadt Singen und Madrigalchor Alu Singen

Der Madrigalchor Alu Singen und das Blasorchester der Stadt Singen präsentieren am Sonntag, 17. November 2019 um 19 Uhr in der Stadthalle Singen unter dem Titel „Blas – Chor – MUSIK“ ein buntes Medley unterschiedlichster Musikstücke für Bläser und Chor, teils speziell arrangiert für diesen Auftritt. So treffen sich zwei langjährige Musikinstitutionen und Kulturträger der Stadt Singen sowie ihre Dirigenten David Krause und Hartmut Kasper erstmals zu einem gemeinsamen Konzert.

Beide Ensembles beschreiten hier Neuland. Sie haben ihr musikalisches Spektrum erweitert und präsentieren nun Musik aus für sie neuen musikalischen Richtungen. Der besondere Reiz liegt dabei in der Kombination des Klangs symphonischer Blasmusik mit dem Chor.
Im ersten Teil des Konzertes werden bekannte Musikstücke aus dem weitestgehend als Klassiker zu bezeichnenden Genre dargeboten. Dazu gehören der „Triumph-Marsch“ aus der Oper „Aida“ von Giuseppe Verdi, „O süßer Mond“ aus der Oper „Die lustigen Weiber von Windsor“ von Otto Nicolai sowie mehrere Stücke aus der „Carmina Burana“ von Carl Orff, eigens für Blasorchester gesetzt. Im zweiten Teil werden verschiedene populäre Musikstücke aus dem Bereich Musical und Filmmusik erklingen. So werden z. B. einzelne Stücke aus „Les Misérables“, aus dem Film „Moses, Prinz von Ägypten“ sowie Filmmusik von dem bekannten Komponisten Ennio Morricone aufgeführt. Und auch Melodien des populären Andrew Lloyd Webber dürfen hier natürlich nicht fehlen.

Der Madrigalchor Alu Singen wurde 1946 von einer kleinen Schar von Werksangehörigen der Aluminium-Walzwerke-Singen gegründet, um das kulturelle Leben in der Stadt zu pflegen. Madrigale und altes vielstimmiges Chorgut weltlicher Prägung wurden aufgefrischt und neu einstudiert. Im Laufe der Jahre kamen interessierte, qualifizierte Sängerinnen und Sänger aus Singen und dem Hegau hinzu. Das Blasorchester des Stadt Singen entstand 1975 durch die Fusion der Stadtmusik und der Stadtharmonie Singen. Es vertritt die gesamte Facette der Blasmusik vom traditionellen Marsch bis zur modernen Unterhaltungsmusik, wobei der musikalische Schwerpunkt die Originalkompositionen der konzertanten Bläsermusik sind.

Für das Konzert werden noch erfahrene Sänger(innen) gesucht. Besonders willkommen sind
erfahrene Männerstimmen. Geprobt wird dienstags von 20 bis 22 Uhr im Gemeinschaftshaus der Alu Singen.

Kontakt: hartmut.kasper@fwg-singen.de.

Vorverkauf:
Kultur & Tourismus Singen,
Tourist Information,
Stadthalle,
Hohgarten 4,
oder Marktpassage,
August-Ruf-Straße 13,
78224 Singen,
Telefon +49 (0)7731/85-262 oder - 504,
E-Mail: ticketing.stadthalle@singen.de,
bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen
und im Internet: www.stadthalle-singen.de

Ausstellungen
Hühner - Unterschätztes Federvieh

Hühner – Unterschätztes Federvieh

Sonderausstellung vom 12. Mai 2020 bis 5. April 2021 Hühner sind mehr als Frühstücksei, Pouletbrust und Gegacker. Wir Menschen teilen mit ihnen eine über 8000 Jahre alte gemeinsame Geschichte. ...
Ausstellungen
Schaffhauser Kunstkästen - «Das Feministische Kapital»

Schaffhauser Kunstkästen – «Das Feministische Kapital»

Alexandra Meyer bespielt die zweite Kunstkasten-Ausstellung «How deep is your love». Nach einer Corona-bedingten Pause steht die nächste Ausstellung vom Zyklus „Das Feministische ...
Ausstellungen
Auf den Spuren von Willy Guhl

Auf den Spuren von Willy Guhl

Wie begegnet man Designklassikern wie zum Beispiel dem Strandstuhl «Loop» aus Eternit? Diese Frage stellen sich die Gebrüder Burtscher im Rahmen Ihres Dokumentarfilmprojekts über Willy ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!