zurück

Dalya Taffet — «Menschen»

Dalya Taffet — «Menschen»
Ausstellungen

Freitag, 24.07.2020 - Freitag, 11.09.2020

Mo: 7 bis 17 Uhr
Di: 7 bis 17 Uhr
Mi: 7 bis 17 Uhr
Do: 7 bis 17 Uhr
Fr: 7 bis 17 Uhr
Sa: 9.30 bis 14.30 Uhr
So: geschlossen

junge Galerie im Hegau-Jugendwerk
Kapellenstrasse 31
78262 Gailingen (DE)

Internet: www.jungegalerie.de
Karte

Dalya Taffet präsentiert die weibliche Sicht vor allem auf die Frau

Am 27.7.2020 beginnt in der jungen Galerie in Gailingen die Ausstellung der Werke der in Rumänien geborenen Hilzinger Künstlerin Dalya Taffet. Sie besuchte in Kronstadt ein Kunstgymnasium, bildete sich in Seminaren und einen Kunststudium in Überlingen in der Meisterklasse von Sibylle Werkmeister weiter zur Malerin aus. Seit 2014 ist sie auch in der Künstlergruppe der Singener Maler aktiv und in den Jahresausstellungen der Gruppe zu sehen. Ihr Thema ist in erster Linie die Frau. Die Kunsthistorikerin Frau Dr. Ulrike Niederhofer beschreib die Bilder Taffets bei der Eröffnung ihrer Ausstellung im MAC wie folgt. "Die lockere, flüchtige Malweise und die Wahl der sehr auffälligen und intensiven Farben verstärken diese Eindrucke und vermitteln ein positives, ein zeitgemäßes Lebensgefühl."

Nach der coronabedingten Pause des Ausstellungsbetriebs beginnt die junge Galerie mit dieser Ausstellung den Betrieb des Hegau-Jugendwerks. Mitarbeiter, Patienten und ihre Angehörigen sind eingeladen, sich von den gekonnt arrangierten und mit sicherem Strich ausgeführten Farb- und Raumkompositionen inspirieren zu lassen. Externe Besucher der Ausstellung sind ebenfalls wieder eingeladen, das Verwaltungsgebäude in den Galeriebereich zu betreten. Das Tragen eines Mund-Nasenschutzes ist beim Besuch der Ausstellung jedoch obligatorisch.

Klassische Musik
Feierabendkonzert - «Frauenstimmen»

Feierabendkonzert – «Frauenstimmen»

Anna Fortova (Cello) Kathrin Schmidlin (Klavier) Die Cellistin Anna Fortova und Kathrin Schmidlin präsentieren mit ihrem Duo-Konzert  «Frauenstimmen» ein interessantes Programm ...
Pop/Rock/Jazz
Christoph & Lollo (AUT)

Christoph & Lollo (AUT)

«Schispringerlieder» Tour  Irgendwann im Jahr 1995: Zwei bartlose Buben namens Christoph und Lollo nehmen zum Spaß das Lied „Lebkuchenherz“ auf, eine Ballade über den ...
Diverses
«No e Wili!» - Adventlicher Rundgang mit dem Staaner Nachtwächter

«No e Wili!» – Adventlicher Rundgang mit dem Staaner Nachtwächter

Schon im Jahr 1500 hallte der «No e Wili»-Ruf des Nachtwächters durch die Altstadtgassen von Stein am Rhein ... und das blieb so bis Ende der 1960-Jahre; dann wurde der nächtliche Ruf im ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!