zurück

Das Gemeindearchiv Thayngen – Schatztruhe und historisches Gewissen – ABGESAGT!

Worte

Mittwoch, 24.02.2021

20:00 Uhr

Restaurant Gemeindehaus
Schulstrasse 1
8240 Thayngen

Karte

Kulturverein Thayngen Reiat

Vortrag mit Andreas Schiendorfer und Rolf Oschwald, Thayngen

Arme oder charakterlich schwache Mitbürger wurden im 19. Jahrhundert zu Hunderten nach Übersee abgeschoben, indem man ihnen das Reisegeld bezahlte. Hat Thayngen seine sozialen Probleme tatsächlich auf diese Art gelöst?

Andreas Schiendorfer zeigt anhand konkreter Beispiele auf, inwieweit das Gemeindearchiv bei der Beantwortung solcher Fragen behilflich sein kann. Gemeindearchivar Rolf Oschwald präsentiert einige Kostbarkeiten, zum Beispiel einen Ortsplan mit dem Verlauf der Biber vor der Korrektion von 1907, und erklärt den Aufbau des Archivs. Fazit: Das Gemeindearchiv ist eine Schatztruhe, wenn man es pflegt und nutzt.

Bühne
Renato Kaiser - «Hilfe»

Renato Kaiser – «Hilfe»

Seien wir mal ehrlich, Sie haben es nicht einfach. In der Familie, auf der Arbeit, ich weiss! Kann man sich nicht mal mehr einen Kaffee holen, ohne dass – eben. Und die Männer, hör mir doch ...
Bühne
Müslüm (CH)

Müslüm (CH)

Verschoben vom 19.11.20 «Müslüm beschwört und besingt die grossen Fragen des Lebens, die verschlungenen Irrwege der Selbstwerdung, die Vorstellungen von Glück, von Liebe und von Freiheit, ...
Klassische Musik
Bachfest 2021 - «Bach beflügelt» - Konzert Nr. 5

Bachfest 2021 – «Bach beflügelt» – Konzert Nr. 5

Das Internationale Bachfest Schaffhausen ist eines der wichtigsten Barockfestivals der Schweiz. Es findet vom unter dem Motto «Bach beflügelt» statt. Das Internationale Bachfest ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!