zurück

Das Sonnensystem – unsere Heimat heute und morgen

Worte

Donnerstag, 14.11.2019

19:30 - 21:00 Uhr

Alter Wachposten Neunkirch
Vordergasse 52 (Eingang Oberhallauerstrasse)
8213 Neunkirch

Karte

Mit Jean Pierre Bolengo, Hallau

Der Referent nimmt uns mit auf eine Zeitreise. Er erklärt, wie sich seit dem Altertum das Verständnis von den Wandel- und Fixsternen verändert hat. Vom erdzentrierten (geozentrischen) Weltbild ausgehend, das die Erde als Scheibe darstellte, wurde den Gelehrten im Mittelalter bewusst dass dies nicht stimmen konnte. Sie beobachteten und bewiesen, dass die Sonne im Mittelpunkt steht - das Sonnensystem war geboren.

Seit dieser Erkenntnis haben sich Entdeckungen von weiteren Planeten hinzugefügt. Zugleich erweitern neue Entdeckungen das Bild von unserem Sonnensystem des 20. Jahrhunderts. 

Kosten: Fr. 15.-

Volkshochschule Klettgau

Klassische Musik
Schaffhauser Meisterkonzerte 2020

Schaffhauser Meisterkonzerte 2020

Quatuor Modigliani Amaury Coeytaux, Violine Loïc Rio, Violine Laurent Marfaing, Viola François Kieffer, Violoncello Das in Paris lebende Quatuor Modigliani feierte in der vergangenen Saison ...
Ausstellungen
Schaffhauser Kunstkästen - «Das Feministische Kapital»

Schaffhauser Kunstkästen – «Das Feministische Kapital»

Alexandra Meyer bespielt die zweite Kunstkasten-Ausstellung «How deep is your love». Nach einer Corona-bedingten Pause steht die nächste Ausstellung vom Zyklus „Das Feministische ...
Ausstellungen
Hühner - Unterschätztes Federvieh

Hühner – Unterschätztes Federvieh

Sonderausstellung vom 12. Mai 2020 bis 5. April 2021 Hühner sind mehr als Frühstücksei, Pouletbrust und Gegacker. Wir Menschen teilen mit ihnen eine über 8000 Jahre alte gemeinsame Geschichte. ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!