zurück

Die Türkei

Die Türkei
Worte

Donnerstag, 21.03.2019

19:30 Uhr

Schulanlage Hub (Aula)
Frauenfelderstrasse 8
8266 Steckborn

Karte

Vortrag von Eberhard Möschel, Markelfingen

«Die Türkei - Vom osmanischen Sultanat bis Erdoganistan»

Kaum tauchen die Türken als herrschaftsbildendes Volk in der Geschichte auf, drängen sie von Zentralasien aus nach Südwesten und Westen, im 16. Jh. schaffen sie ein Weltreich. Mit dem Nationalstaat von „Atatürk“ kommt eine liberale und säkulare Richtung, das Volk wird überfordert. Erdogan konzipiert eine Politik des Neo-Osmanismus, der Islam gewinnt eine neue, speziell türkische, Bedeutung. Der Vortrag versucht vor diesen Hintergründen die derzeitige Lage zu analysieren und eine Prognose zu wagen.

Volkshochschule Steckborn

Bühne
Simon Enzler - «wahrhalsig»

Simon Enzler – «wahrhalsig»

Kabarett  Jedes Jahr im August spielt sich am Nachthimmel ein fulminantes Spektakel ab: Unzählige Sternschnuppen aus dem Sternbild des Perseus ziehen die Schlaflosen in ihren Bann und ...
Bühne
Duo Luna-Tic - «Heldinnen!»

Duo Luna-Tic – «Heldinnen!»

Mademoiselle Olli aus Ost-Paris und Claire aus Berlin spielen Antigone. Fast. Ein KlavierAkrobatikLiederKabarett – ohne Akrobatik, dafür mit Sophokles. Davor offerieren wir einen Apero und ...
Ausstellungen
berta erstrahlt im Frühlingskleid

berta erstrahlt im Frühlingskleid

Bei Berta Möbel in Schaffhausen ist zurzeit eine Kombination von Möbeln und Bildern zu sehen. Die Möbel aus dem Werkstattladen von Denise Schönberger sind einmalige Stücke, die mit viel Liebe und ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!