zurück

Druk Yul, das Land des friedlichen Donnerdrachens

Worte

Donnerstag, 17.01.2019

14:00 Uhr

Storchensaal
Hauptstrasse 15
8217 Wilchingen

Karte

Informationsnachmittag über Bhutan

Die Seniorenkommission TOW Trasadingen / Osterfingen / Wilchingen organisiert am Donnerstag, 17. Januar 2019 um 14 Uhr im Storchensaal Wilchingen eine lockere Informationsrunde mit Bildern über das wenig bekannte, faszinierende Himalaya-Bergland und Königreich Bhutan.

Referenten sind zwei langjährige Landeskenner, nämlich der bekannte Zürcher Regierungsrat und Sicherheitsdirektor Mario Fehr sowie der in Wilchingen aufgewachsene und nun wieder im Dichterdorf wohnhafte vormalige Geschäftsleiter der Organisation HELVETAS und spätere Koordinator der schweizerischen Entwicklungszusammenarbeit in Bhutan. Beide haben das Land mehrfach besucht bzw. einige Jahre dort gelebt und gearbeitet. Sie berichten vor allem über ihre letzte gemeinsame Reise ins wenig bekannte Drachenland und freuen sich über eine lebendige Diskussion mit der teilnehmenden Bevölkerung.

Zu diesem Nachmittag mit Kaffee und «Zobed» sind alle an fremden Ländern, Kulturen sowie an der internationalen Zusammenarbeit interessierten Leute aus dem Klettgau herzlich eingeladen. Auch jüngere Menschen sind herzlich willkommen. Der Eintritt und die Konsumation ist wie immer grundsätzlich frei. Wir freuen uns auf einen regen Besuch.

Klassische Musik
Konzert «Chorprojekt Schaffhausen - Wortklang Romantik Plus»

Konzert «Chorprojekt Schaffhausen - Wortklang Romantik Plus»

Walter Millns Literatur & Texte Christoph Honegger Leitung Das seit 1990 bestehende chorprojekt schaffhausen bereichert das kulturelle Angebot in und um Schaffhausen immer wieder mit meist ...
Klassische Musik
Schaffhausen Klassik

Schaffhausen Klassik

6. Konzert Quatuor Modigliani Amaury Coeytaux, Violine Loïc Rio, Violine Laurent Marfaing, Viola François Kieffer, Violoncello Programm Ludwig van Beethoven Streichquartett Nr. 5 ...
Bühne
Die Rheinnixen

Die Rheinnixen

Grosse romantische Oper in vier Akten von Jacques Offenbach, Libretto von Charles Nuitter Deutschland, zur Zeit des Ritterkriegs im frühen 16. Jahrundert: Adel, Militär und Zivilbevölkerung werden ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!