zurück

Florian Schiertz

Florian Schiertz
Musik

Samstag, 09.11.2019

20:00 Uhr

Rietmannsches Haus
Herrengasse 30
8213 Neunkirch

Karte

Tablasolokonzert mit Florian Schiertz

Florian Schiertz ist einer der bekanntesten europäischen Tablaspieler, er hat bereits mit vielen namhaften Musikern zusammengearbeitet – z.B. mit dem Sitaristen Pandit Kushal Das, dem Flötisten Rakesh Chaurasia und dem Pianisten Surendran Reddy. Er konzertierte u.a. in Amsterdam, Berlin, Delhi, Johannesburg, Kopenhagen, Kalkutta Mailand, Mumbai, Paris, Posen, Prag und Zürich.

Als Solist begeistert er seit seinem Tablastudium in Rotterdam, das er 2003 abschließt und seither freischaffend ist: „Bahnbrechend: Deutscher Tablaspieler verzaubert Publikum“ titelt die indische Presse; der Bayerische Rundfunk überträgt sein Tablasolokonzert, welches er am Konzert „Drums of India“ im Gasteig in München zusammen mit dem Schlagzeuger Wolfram Winkel gibt.

Wenn auch ein Tablaspieler vorwiegend als Begleiter gefragt ist, so gehören Soloaufführungen mit oder ohne Begleitung zum Bestand der nordindischen klassischen Musik. Die Klang-, Rhythmus- und Ausdrucksmöglichkeiten auf der Tabla sind umfassend und erfordern eine improvisatorische, kompositorische und interpretatorische Auseinandersetzung mit dem traditionellen Repertoire.

Auf einem kleinen Instrument bestehend aus einer kupfernen Kessel- und einer hölzernen Gefäßtrommel, deren Membrane speziell beschichtet sind, entlockt der Solist durch seine feine Fingertechnik schnelle Klangmuster. Jeder Klang wird zudem in einer Silbe gedacht, wodurch die Trommel „spricht“ und so den Zuhörer auf eine spannende Reise eizuladen vermag.

Anschliessend Umtrunk. Kosten Fr.35.-
Anmeldung h.pestalozzi@bluewin.ch oder Tel. 052 681 50 81

Bühne
Duo Luna-Tic - «Heldinnen!»

Duo Luna-Tic – «Heldinnen!»

Mademoiselle Olli aus Ost-Paris und Claire aus Berlin spielen Antigone. Fast. Ein KlavierAkrobatikLiederKabarett – ohne Akrobatik, dafür mit Sophokles. Davor offerieren wir einen Apero und ...
Bühne
Christof Wolfisberg - «Abschweifer»

Christof Wolfisberg – «Abschweifer»

Ein amüsanter Gedankentrip Schauwerk das andere Theater präsentiert: Christof Wolfisberg (die eine Hälfte des Plakat-Blätter-Duos OHNE ROLF) überrascht in seinem ersten Solo mit einer ganz ...
Ausstellungen
Schaffhauser Kunstkästen - «Das Feministische Kapital»

Schaffhauser Kunstkästen – «Das Feministische Kapital»

Alexandra Meyer bespielt die zweite Kunstkasten-Ausstellung «How deep is your love». Nach einer Corona-bedingten Pause steht die nächste Ausstellung vom Zyklus „Das Feministische ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!