zurück

Frankreich – Provence

Frankreich – Provence

Samstag, 31.08.2024 - Samstag, 07.09.2024

Anmeldung an: Anmeldeformular bestellen:per Email: info@mermelstein.chper WhatsApp: +41 79 222 24 36

Kosten: Preis EUR 1450.- p/Person

Unterkunft und Unterricht im Château de Goult
Rue du Château
84220 Goult - Frankreich

Karte

31. Aug bis 7. Sep 2024

Die Provence ist ein Reiseziel für diejenigen, welche die Freuden des Lebens zu schätzen wissen. Das Département Vaucluse mit seinem Hausberg Luberon ist ein Land der mittelalterlichen Dörfer und Abteien. Vom Luberon bis zum Fuße des Mont Ventoux kann man die Lavendel-Felder bewundern, die sich am Horizont verlieren. In dieser an Farben, Aromen und Geschmäckern so ausserordentlich reichen Gegend widmen wir uns eine Woche lang intensiv dem Tango, der Entspannung, der Entdeckung aussergewöhnlicher Landschaften und Orte und natürlich dem fantastischen Essen!


In der Tango-Ferienwoche residieren wir diesmal in einem Schloss. Das Château de Goult ist ein aussergewöhnliches Schloss in einem der schönsten Dörfer des Luberon. Die Schönheit von 900 Jahren Geschichte auf über 1000 Quadratmeter stehen uns allein während einer Woche zur Verfügung. In verschiedenen Gemeinschaftsräumen, auf Terrassen und Höfen können wir uns vertun und die Atmosphäre dieses einzigartigen Ortes geniessen. Ein kleiner Pool lädt zur Abkühlung ein.

Der Kurs bietet Platz für max. 6 Tango-Paare. Im Fokus der Tango-Lektionen (12 Stunden Kurs und 5 Stunden Practica mit Lorena Mermelstein assistiert von Tobias Suter) stehen hauptsächlich das Studium der Tanz-Technik, die Musikalität und die Kommunikation im Paar. Persönliche Anregungen und Wünsche der Teilnehmer werden gerne integriert. Der genau Stundenplan wird per Email zugestellt.

Nebst den Tango-Lektionen haben wir genug Zeit für Erholung und Genuss, eine „nécessité“ in der Provence! Wir organisieren Ausflüge und Wanderungen zu kulturell und landschaftlich interessanten Destinationen, welche die Provence im Überfluss bietet, z.B. zu den rot-goldenen Ocker-Felsen von Roussillon und zur Abtei Notre-Dame de Sénanque. Des weitern darf ein Besuch der Fontaine de Vaucluse – bestimmt einer der eindrücklichsten Zugänge zur Unterwelt - und des grossen Marktes von L’Isle-sur-la-Sorgue genauso wenig fehlen wie eine Besichtigung der ehemaligen Papst-Stadt Avignon.

Die Teilnahmegebühr beinhaltet:
- Halbpension: 7 Übernachtungen in DZ mit Frühstück
- Kurs mit Lorena Mermelstein (12 Stunden und 5 Stunden Práctica)
- Organisation der Ausflüge (exklusiv allfälliger Eintritte)

Pop/Rock/Jazz
8. Street Music Nights 2024 - School Bands Night

8. Street Music Nights 2024 – School Bands Night

Zwischen Juni und September gibt es in der Strassenecke Stadthausgasse/Safrangasse wieder jeden Donnerstag Livemusik, wenn die Street Music Nights ihre achte Saison bestreitet. Dabei treten 33 ...
Bühne
«Man kann die Wahrheit nicht erzählen»

«Man kann die Wahrheit nicht erzählen»

Tanztheater Ein Tanztheater von Judith Geibel & Georg Kistner mit Texten von Ingegorg Bachmann & Max Frisch. Als die Literaturwelt in der Nachkriegszeit wiedererwacht, stehen Ingeborg ...
Diverses
Rheinfest 2024 -  Grösste Open Air Party der Region

Rheinfest 2024 - Grösste Open Air Party der Region

Herrlicher Festplatz direkt am Ufer des Rheins - Die Grösste Open Air Party der Region für alle Generationen gratis Eintritt auf dem gesamten Festareal Öffnungszeiten: Samstag 20.07.2024 ab ...