zurück

Frühe Bauern im Kanton Schaffhausen

Worte

Donnerstag, 02.04.2020

19:30 - 21:30 Uhr

Gemeindesaal Gächlingen
Gemeindehausplatz 3
8214 Gächlingen

Karte

Vortrag mit Katharina Schäppi, Kantonsarchäologin Schaffhausen

Anhand von Schaffhauser Fundstellen kann Katharina Schäppi den interessierten Anwesenden einen Überblick und eine Einführung in die Jungsteinzeit vermitteln. Dazu gehört auch die Fundstelle in Gächlingen, dort lässt sich der Nachweis einer sehr frühen bäuerlichen Ansiedlung erbringen. Der Pfahlbau und die Gräber von Thayngen werden ebenso erwähnt und mit einbezogen. Aktuelle Funde, die bei Notgrabungen geborgen werden, ordnet die Referentin ein. Es gelingt ihr somit, ein Bild der damaligen Lebensweise zu skizzieren. 

Kosten: Fr. 15.-

Volkshochschule Klettgau

Bühne
Theatersport - Improtheater

Theatersport - Improtheater

Am Freitag spielen Kirsten Sprick (Hamburg) und Birgit Linner gegen und mit Reto Bernhard und Randulf Lindt von Improphil Luzern. Am Samstag treffen Martina Schütze und Birgit Linner (beide ...
Diverses
SN-Weihnachtsauktion 2019

SN-Weihnachtsauktion 2019

Unter der Leitung von SN-Chefredaktor Robin Blanck kommen am Sonntag, 15. Dezember im Zunftsaal zun Kaufleuten 24 hochkarätige Werke renommierter Schaffhauser Künstlerinnen und Künstler unter den ...
Bühne
Bliss - «Volljährig»

Bliss – «Volljährig»

Bliss verlängern ihre Tour Ihr neustes Programm hat eingeschlagen wie eine Bombe: Bliss feiern mit «volljährig» einen riesigen Erfolg. Denn ihre Shows sind bis November schon fast ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!