zurück

Gruppenausstellung – «aufgetaucht» #SHKULTURMAGAZIN

Gruppenausstellung – «aufgetaucht»
Ausstellungen

Samstag, 29.10.2022 - Sonntag, 18.12.2022

19:00 Uhr

Mo: geschlossen
Di: geschlossen
Mi: geschlossen
Do: 18 bis 20 Uhr
Fr: 16 bis 18 Uhr
Sa: 12 bis 16 Uhr
So: 12 bis 16 Uhr

Vebikus Kunsthalle Schaffhausen
Baumgartenstrasse 19
8200 Schaffhausen

Internet: www.vebikus-kunsthalle-schaffhausen.ch
Karte

Mit Daniele Bünzli, Ueli Etter, Thomas Grandy, Katharina Haller, Christine Senne, Conrad Steiner, Marianne Weber, Markus Wetzel.

Hin und wieder fragen wir uns: Wo ist eigentlich diese Malerin oder jener Bildhauer? Hast du sie, ihn wieder einmal getroffen oder eine Ausstellung gesehen? In «aufgetaucht» zeigen wir KünstlerInnen, die wir in den letzten Jahren aus den Augen verloren haben. Es interessiert uns, was in der Zwischenzeit geschehen, wie es mit ihrer künstlerischen Tätigkeit weitergegangen ist.

Unser Ziel ist das Wiederentdecken, wieder Bekanntmachen von Positionen, die in Vergessenheit geraten sind. Wir geben den teilnehmenden KünstlerInnen Gelegenheit, ihre Arbeiten zu zeigen und dem Publikum die Möglichkeit, diese neu zu entdecken. Wir freuen uns, dass Daniele Bünzli, Ueli Etter, Thomas Grandy, Katharina Haller, Christine Senne, Conrad Steiner, Marianne Weber, Markus Wetzel bei uns auftauchen.

Flyer

Das Kulturmagazin wird unterstützt von:
Musik
«Frieden» - Weihnachtskonzert Konzertchor Schaffhausen

«Frieden» – Weihnachtskonzert Konzertchor Schaffhausen

Das traditionelle Weihnachtskonzert des Konzertchors Schaffhausen am Stephanstag ist dieses Jahr der Hoffnung auf Frieden gewidmet. Es kommen konzertante Werke und volkstümliche Lieder aus ...
Bühne
Vorstadt Variété - «Colorful United States»

Vorstadt Variété – «Colorful United States»

Das 32. Programm des Vorstadt Variétés Das Vorstadt Variété lädt zum Roadtrip vom glitzernden Broadway in Manhattan zum Sunset Boulevard am Fusse der Hollywood Hills. Die USA vereinigen nicht nur ...
Bühne
Die Tür nebenan

Die Tür nebenan

Geniessen Sie einen lustvollen Silvestertheaterabend mit einer Komödie und anschliessendem Apéro mit gemeinsamem Anstossen auf das neue Jahr. Zum Stück: Sie ist Psychologin, beruflich etabliert ...