zurück

HALB INNER HALB AUSSER HALB – Der Körper des Fremden

HALB INNER HALB AUSSER HALB – Der Körper des Fremden
Ausstellungen

Sonntag, 30.09.2018 - Sonntag, 10.02.2019

Mo: geschlossen
Di: 10 bis 17 Uhr
Mi: 10 bis 17 Uhr
Do: 10 bis 17 Uhr
Fr: 10 bis 17 Uhr
Sa: 10 bis 17 Uhr
So: 10 bis 17 Uhr

Hesse Museum Gaienhofen
Kapellenstraße 8
78343 Gaienhofen (DE)

Karte

Zeichnungen von Markus Daum, Essay von Michael Roes

Ausstellungseröffnung

Der Bildhauer und Zeichner Markus Daum thematisiert in seinen Werkserien immer wieder die Existenz des Menschen, sucht zu ergründen, was das menschliche Leben, Denken und Handeln in all seinen Widersprüchlichkeiten antreibt. Sein jüngst entstandener Zyklus von mehr als 25 Zeichnungen „Der Körper des Fremden" geht zurück auf seine Zusammenarbeit mit dem Schriftsteller Michael Roes, dessen Essay mit demselben Titel die Grundlage für Daums künstlerische Auseinandersetzung mit diesem Subjet bildet.

Die Begegnung mit fremden Welten steht für Michael Roes immer wieder im Zentrum seiner Texte: Was geschieht, wenn Menschen verschiedener Kulturen einander begegnen? Wie verstehen Individuen oder Gruppen einander - beziehungsweise was verhindert das gegenseitige Erkennen und Verstehen? Roes umkreist in unterschiedlichen Variationen das Thema der Grenzen, an der sich Fremdheit und Vertrautheit treffen, in der Hoffnung solche Abstände durch gegenseitige respektvolle Anerkennung überwinden zu können.

Die von Roes` Gedanken inspirierten farbigen Tuschezeichnungen von Markus Daum erläutern nicht, deuten nicht aus, sie bespiegeln den Text vielmehr assoziativ. Mit zeichnerischer Sensibilität entwirft er einmal zart, dann wieder kraftvoll seine Chiffren der fragilen menschlichen Existenz. Der Titel HALB INNER HALB AUSSER HALB dient als philosophische Klammer seiner Publikation, in der plastische, grafische, installative und fotografische Arbeiten sowie seine Zusammenarbeit mit dem Schriftsteller Michael Roes zusammengeführt werden. Das 3-bändige Buchprojekt erscheint im modo Verlag, Freiburg.

Pop/Rock/Jazz
Pablo Nouvelle (CH)

Pablo Nouvelle (CH)

Sein Sound wird als ein Gemisch aus Soul, HipHop und Electronica beschrieben - Wir finden das passt! Da hatten wir aber Schwein, dass der talentierte Pablo Nouvelle es vorgezogen hat, Kunst zu ...
Worte
Schaffhauser Vortragsgemeinschaft - News, aber richtig - Medien im Wandel!

Schaffhauser Vortragsgemeinschaft – News, aber richtig – Medien im Wandel!

Die Schaffhauser Vortragsgemeinschaft und die Odd Fellows Schaffhausen laden Sie freundlich ein zu einem Vortrag mit Susanne Wille, Politmoderatorin Schweizer Fernsehen SRF Die ...
Bühne
Glauser Qunitet - «Gotthard»

Glauser Qunitet – «Gotthard»

Schauwerk, das andere Theater präsentiert: Suff, Puff und ein schlimmes Geheimnis - Musiktheater Ein literarisches Konzert mit Musik von Daniel R. Schneider nach der Novelle von Zora del ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!