zurück

House of Memories von Ilia Jivoy

House of Memories von Ilia Jivoy
Bühne

Samstag, 10.08.2019

21:00 Uhr

Theaterturm auf dem Julierpass
Julierstrasse
7457 Bivio

Karte

Der Choreograph Ilia Jivoy dringt in die Gedankenwelt seines Bühnenhelden ein. Er rekonstruiert seine Vergangenheit, spielt Erinnerungen an die Oberfläche, ergänzt sie mit verlorenen Fragmenten. Je mehr der Held sich in seine Erinnerungen vertieft, umso mehr verlieren sie ihre Konturen. Die reale Abfolge, die Bindung an historische Zeitachsen wird aufgegeben. Manche Erinnerungen vergolden sich in der zeitlichen Rezeption. Andere werden neu erfunden. In den Gedanken des Helden vermischt sich Reales und Surreales. Gefühlswelten geraten durcheinander. Das Haus der Erinnerungen wird zum idealisierten, verzerrten, überhöhten Spiegel der Realität: eine utopische Landschaft in den Gehirnwindungen des Protagonisten. - Jivoys Stück wird interpretiert von den Solisten des weltberühmten Mariinsky-Theaters in St. Petersburg.

Bühne
Bliss - «Volljährig»

Bliss – «Volljährig»

Bliss verlängern ihre Tour Ihr neustes Programm hat eingeschlagen wie eine Bombe: Bliss feiern mit «volljährig» einen riesigen Erfolg. Denn ihre Shows sind bis November schon fast ...
Bühne
Christof Wolfisberg - «Abschweifer»

Christof Wolfisberg – «Abschweifer»

Christof Wolfisberg kennt das geneigte Publikum bestens als die eine Hälfte von OHNE ROLF. Sein erstes Soloprogramm ist ein amüsanter Gedankentrip übers Abschweifen und die Unmöglichkeit, sein ...
Diverses
Open Club Day

Open Club Day

Happy Open Club Day! Der TapTab Musikraum und Kultur im Kammgarn laden dich zum Blick hinter die Kulissen ein. Hast du dich auch schon immer gefragt, wo im Kammgarn das WC-Papier gelagert wird ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!