zurück

Jürg Kienberger – «Eingerockt und ausgesungen»

Jürg Kienberger – «Eingerockt und ausgesungen»
Bühne

Freitag, 08.11.2019

20:30 Uhr

Kammgarn
Baumgartenstrasse 19
8200 Schaffhausen

Internet: www.kammgarn.ch
Karte

Eine musikalische-leichtfüssige Hommage an Zwingli

Präsentiert von «Schauwerk – Das andere Theater»

Schauspieler und Musiker Jürg Kienberger versetzt sich in die Wahrnehmung und Welt des musikbegeisterten Zwingli und zeichnet eine fiktive Biografie Zwinglis und seinen anfangs widerwillig beschrittenen Weg zum Reformator nach.

Wie wuchs am Ende des 15. Jahrhunderts ein Kind in Wildhaus auf, das als junger Mann früh im Tolggenrock am Stehpult stand und eine Vision von einer besseren Welt hatte, mit der er die Kirche und den Staat aus den Angeln hob? 
Jürg Kienberger schlüpft in die Rolle des musikbegeisterten Zwingli und liest aus einem fiktiven Briefwechsel, in dem er mit seiner Kindheit in Wildhaus und dem, was man sich so über ihn erzählt, aufräumt.

«Play it again, Zwingli! Das ist der Ton des Abends. Auf der Bühne stehen Klavier, Hackbrett und Liliput-Orgel, eine Flöte und eine Spieldose sind auch dabei. Damit erzählt Jürg Kienberger von Zwinglis Kindheit. Die Instrumente bilden die Szenerie: Es ist das Pfarrhaus in Weesen, wohin Zwingli 1489 aus dem Toggenburg zu seinem Götti in die Schule gekommen war. Zwingli liebte die Musik. [...] Kienberger spielt mit allen Dingen, die um ihn sind, und bringt sie zu einem eigenen Klang. So tönt Zwinglis Kindheit nicht nur nach Choral. Pink Floyd und Bob Dylan sind auch dabei. Herrgottsack! Eine bessere Musik für die Reformation heute gibt es nicht.» Tages-Anzeiger

Eine Co-Veranstaltung mit dem Pfarrkapitel Schaffhausen.

Eintritt Fr. 30.– | 20.– mit Legi
Türöffnung | Barbetrieb ab 19.45 Uhr
Dauer ca. 75 Min. | ohne Pause

Worte
Jan-Philipp Sendker liest aus «Das Gedächtnis des Herzens»

Jan-Philipp Sendker liest aus «Das Gedächtnis des Herzens»

Der zwölfjährige Ko Bo Bo lebt bei seinem Onkel U Ba in Kalaw, einem Ort in Burma. Er ist ein Kind mit einer ungewöhnlichen Gabe: Bo Bo kann die Gefühle der Menschen in ihren Augen lesen. Sein Vater ...
Pop/Rock/Jazz
ChaChaMania

ChaChaMania

Cha-Cha heisst die Insel. Und die Reise geht los. Die vier Maniacs bedienen sich am liebsten bei Grooves, welche bezüglich ihrer Herkuft in Äquatornähe anzusiedeln sind. Chachamania versteht sich ...
Diverses
Zirkus Stey

Zirkus Stey

Der Schweizer Traditions Zirkus Stey gastiert am 4. bis 8. September in Schaffhausen. Unter dem Motto «FANTASY» präsentiert der Zirkus auch dieses Jahr ein vielfältiges, begeisterndes ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!