zurück

Kammgarn Hoffest

Kammgarn Hoffest
Pop/Rock/Jazz

Samstag, 24.08.2019

17:00 Uhr

Kammgarn
Baumgartenstrasse 19
8200 Schaffhausen

Internet: www.kammgarn.ch
Karte

Lass dir von uns den Hof machen!

Bevor unser prachtvoller Kastanienbaum sein Blätterkleid verliert und die Abende wieder eher grau statt lau werden, lassen wir es traditionell nochmals draussen tschädderen.

You know the name: HOFFEST!

Fünf Bands geben sich auf der Hofbühne und der Beizen-Terrasse das Mikro in die Hand, grooven dich ein und heizen dich auf, damit du danach, trümmlig und in Partystimmung, an den drei (!) Afterparties im Kammgarn, TapTab und Flügelwest einfahren kannst.

Aber natürlich nicht, bevor du dich an den zahlreichen Bars und dem internationalen Angebot im Streetfood-Dörfli verköstigt hast – Schmackofatz Garantie!

Alice Francis lässt dich zu Hits wie «Shoot Him Down» oder «St. James Ballroom» zeitgemäss im Glamour der Roaring Twenties swingen, während Catalyst, reduziert auf das Nötigste, im Duo mit Schlagzeug und Gitarre mit ihrem Alternativ-Rock deinen Head zum Bangen bringen.

Der Tsüri-Italo Elijah Salomon bringt mit seinem authentischen Mundart-Reggae die Sonne zum weiterscheinen und weil für Guy Mandon das Leben ein Stream ist, weiss der Basler eben auch wie’s läuft und luzidiert dich mit seinem verträumten Synthie-Pop sauber weg! Mit der 2003 geborenen Joya Marleen sinkt zwar das Durchschnittsalter auf der Bühne, aber keinesfalls das Niveau. Die St. Gallerin singt mit kräftiger Stimme zu Folk und Pop-Songs mit jazziger Note.

AFTERPARTIES:
Kammgarn Ob HipHop, Rock oder Pop, Rasko und Kosi wissen was gut ist. Die beiden Danceflooristen pflücken das Beste raus und binden einen musikalischen Heuchlerbesen der jede Schwiegermutter dahinschmelzen lässt.

TapTab Musikraum Hier geht’s gröber zur Sache. An der «Happig» mit den DJs Jamira Estrada (Zukunft / Cuadro22) und Polymer werden Basslastige Häppchen, äh Happen aufgetischt, die für ein angenehmes Rumpeln in der Magengegend sorgen.

Flügelwest Ganz dem Zeitgeist entsprechend: Nur nicht festlegen! Open-Format Sound aus den letzten 50 Jahren zum Abtanzen, fein säuberlich selektiert von den Ohrkollektiv-DJs Aircraft und Jetstream. Let’s dance!

Die Konzerte auf dem Hof sind wie immer kostenlos, für die 3 (!) Afterparties bezahlst du einen einmaligen Eintritt von CHF 15.–

Tür:17:00 Uhr (Festbeginn)
Beginn:17:30 Uhr Konzertbeginn

Pop/Rock/Jazz
Dejan Terzic «Axiom» Quartett

Dejan Terzic «Axiom» Quartett

MODERN JAZZ AT ITS VERY BEST DEUTSCHLAND/USA/FRANKREICH Rhythmische Virtuosität, rasche Tempi, minimalistische, sich wiederholende Patterns, frei schwebende Teile: „PROMETHEUS“ die ...
Bühne
Simon Enzler - «wahrhalsig»

Simon Enzler – «wahrhalsig»

Kabarett  Jedes Jahr im August spielt sich am Nachthimmel ein fulminantes Spektakel ab: Unzählige Sternschnuppen aus dem Sternbild des Perseus ziehen die Schlaflosen in ihren Bann und ...
Ausstellungen
Menschen sehen

Menschen sehen

Einblicke in die Graphische Sammlung der Sturzenegger-Stiftung vom 16. Jahrhundert bis heute. Die repräsentative Auswahl von Erwerbungen der Sturzenegger-Stiftung steht unter dem doppeldeutigen ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!