zurück

Klassiker & Raritäten – The Black Swan (USA 1942)

Klassiker & Raritäten – The Black Swan (USA 1942)
Diverses

Sonntag, 29.12.2019

17:30 Uhr

Kiwi Scala
Bachstrasse 14
8201 Schaffhausen

Internet: www.kiwikinos.ch
Karte

Klassiker & Raritäten
12. Schaffhauser Filmzyklus 2019/2020

Der beliebte Schaffhauser Filmzyklus in Zusammenarbeit mit der Cinémathèque suisse findet bereits zum 12. Mal statt: Erleben Sie von Oktober bis April besondere Filmklassiker und legendäre Höhepunkte der Kinogeschichte auf der grossen Leinwand und in der Originalfassung mit Untertiteln. Vor jedem Film findet eine kurze Einführung durch Bernhard Uhlmann, den Leiter des Filmzyklus, statt.

The Black Swan (USA 1942)

INHALT: Der berühmt-berüchtigte Pirat Henry Morgan (Laird Cregar) wird von König Charles II von England begnadigt, sogar geadelt und zum Gouverneur von Jamaika ernannt. Zusammen mit seinem alten Spiessgesellen
Jamie Waring (Tyrone Power) soll er ein für alle Mal mit der Freibeuterei in der Karibik aufräumen. Waring jedoch trachtet vielmehr nach dem Herzen von Lady Margaret (Maureen O’Hara), der Tochter des ehemaligen Gouverneurs. Als jedoch der abtrünnige Captain Leech (George Sanders) eine Gruppe Rebellen (u.a. Anthony Quinn) um sich versammelt, um weiterhin der Seeräuberei zu frönen, stehen die Zeichen auf Intrigen, Kämpfe und Seeschlachten. „Die Himmel in „Black Swan“ sind in allen Schattierungen von blau, purpurn, gelb, grün, rosa, rot und lila und nie gekannten Farben. (…) Der Film ist der erste (Voll-) Technicolor-Piratenfilm! Erst er konnte generieren (und in einigem auch gleich übertreffen), was die wahre Stärke des Genres und den Spass an ihm ausmachen werden, nämlich karnevalistische und erotische Sinnlichkeit.“ (Wolf-Eckart Bühler). Ein wirklich farbenprächtiger und hervorragend inszenierter und gespielter Abenteuerfilm.

REGIE: Henry King.
DREHBUCH: Ben Hecht, Seton I. Miller, nach dem Roman von Rafael Sabatini.
KAMERA: Leon Shamroy (Farbe).
MUSIK: Alfred Newman.
MIT: Tyrone Power, Maureen O’Hara, Laird Cregar, Thomas Mitchell, George
Sanders, Anthony Quinn, George Zucco.
DAUER: 1 h 25 min. Amerikanische Originalversion mit dt. Untertiteln.

Eintrittspreise: CHF 17.– / ermässigt CHF 15.–

Bühne
Bliss - «Volljährig»

Bliss – «Volljährig»

Bliss verlängern ihre Tour Ihr neustes Programm hat eingeschlagen wie eine Bombe: Bliss feiern mit «volljährig» einen riesigen Erfolg. Denn ihre Shows sind bis November schon fast ...
Pop/Rock/Jazz
Kummerbuben & das Apokalypse Orchester (CH)

Kummerbuben & das Apokalypse Orchester (CH)

«ITZ MAU APOKALYPSE»  Das Ende ist nah! Mit dem «Apokalypse-Orchster» im Gespann, reiten die Kummerbuben nun also gen Schaffhausen um ein bisschen ...
Pop/Rock/Jazz
BAR (Hamburg) - «Konzert2000»

BAR (Hamburg) – «Konzert2000»

«Konzert2000»? Jup, wie ne «Bar2000»: nur im oberen Teil, Eintritt frei, easypeacy – aber: Musik nicht ab Tonträger, sondern live gespielt. BAR aus Freiburg haben nicht ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!