zurück

Kleine Schnitte, grosse Wirkung

Kleine Schnitte, grosse Wirkung
Worte
Barna Boldog referiert über die Chirurgie mit kleinsten Schnitten.

Donnerstag, 17.05.2018

18:30 - 19:30 Uhr

Hotel Kronenhof
Kirchhofplatz 7
8201 Schaffhausen

Internet: www.kronenhof.ch
Karte

Publikumsvortrag der Klinik Belair von Dr. med. Barna Boldog

In seinem Vortrag erklärt der Chirurg Barna Boldog, wie in der heutigen Bauchchirurgie Operationen mit kleinsten Schnitten gearbeitet werden kann.

Bauchwandbrüche, Gallensteine, Dickdarmtumore, Enddarmveränderungen – diese und viele weitere Krankheitsbilder können heute in der Regel ohne grosse Schnitte behandelt werden. Die sogenannte minimalinvasive Chirurgie erfolgt also mit kleinster Verletzung von Haut und Weichteilen, ist schonend für den Patienten und hinterlässt kaum sichtbare Narben. Barna Boldog gibt in seinem Vortrag Einblick, wie diese Operationstechniken in der Bauchchirurgie angewendet werden.

Barna Boldog ist Facharzt für Chirurgie, spezialisiert auf die Viszeralchirurgie (Bauchchirurgie), und Allgemein- und Unfallchirurgie sowie auf Adipositas / Bariatrische und Metabolische Chirurgie. Zu seinen Kernkompetenzen zählt die minimalinvasive Chirurgie. Seit 2013 ist er Belegarzt an der Klinik Belair. Seine Patienten betreut er ambulant in seiner Praxis für minimalinvasive Chirurgie am Bleicheplatz 2 in Schaffhausen.

Der Publikumsvortrag findet am Donnerstag, 17. Mai 2018, 18.30 bis 19.30 Uhr, im Hotel Kronenhof, Kirchhofplatz 7, Schaffhausen statt. Die Besucher sind nach dem Vortrag zum Apéro eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Platzzahl ist beschränkt. Die Klinik Belair bittet um telefonische Anmeldung unter +41 52 632 19 00.

Pop/Rock/Jazz
Kammgarn Hoffest

Kammgarn Hoffest

Finito Sommerpause; mit grosser Vorfreude und einem vollen Programm melden wir mit dem traditionellen Hoffest die neue Saison 18 / 19 an. Am 25. August findet die Sause statt, gefolgt von ...
Ausstellungen
Das Kapital ist weg. Wir sind das Kapital!

Das Kapital ist weg. Wir sind das Kapital!

Vernissage Das Künstlerkollektiv Zwischenraum erweckt die ehemaligen Hallen für Neue Kunst wieder zum Leben! Denn wo einst Beuys‘ Monumentalwerk Das Kapital Raum 1970-­77 stand, macht ...
Pop/Rock/Jazz
Knöppel (CH)

Knöppel (CH)

Letschti Rundi: Die «figged eu ehr Wichser» Abschiedstour «Pack min Schtailischt, fahr uf Ascona Und schoppen oi Wichser is Koma!» Pardon für die Wortwahl, aber anders ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!