zurück

Konsumpalast

Konsumpalast
Worte
Animaux Nuisibles, Schaufenster, Paris 2008

Sonntag, 17.11.2019

15:00 - 16:00 Uhr

Vebikus Kunsthalle Schaffhausen
Baumgartenstrasse 19
8200 Schaffhausen

Internet: www.vebikus-kunsthalle-schaffhausen.ch
Karte

Nach zehnjähriger Recherche in den 28 Hauptstädten der Europäischen Union haben Renate und René Eisenegger im Dezember 2017 ihr fotografisches Kunstprojekt:

«Die Identität der europäischen Hauptstädte im Spiegel ihrer Schaufenster»

abgeschlossen.

Unter dem Titel «Konsumpalast» wird nun ein Teil des Archivs in der Vebikus Kunsthalle Schaffhausen ausgestellt. In den Schaufenstern zeigen sich nicht nur die Waren auf verführerische Art, es zeigen sich auch die Befindlichkeiten, die Wünsche und Sehnsüchte der Menschen. Mit dem Blick aufs grosse Ganze enthüllen sich die Licht- und Schattenseiten einer auf Verbrauch ausgerichteten Gesellschaft. Gleichsam als Nebenprodukt des gleissend Schönen ist immer auch das hässlich Unschöne anwesend. Blicke in Schaufenster, in Warenhäuser, in Shopping-Center und deren Umgebung führen unweigerlich zur Frage: Wie lange kann dieser Tanz noch dauern?

Aus dem Archiv
Jeden Sonntag von 15 bis 16 Uhr öffnen Renate und René Eisenegger ihr Archiv, berichten über die besuchten Städte und laden ein zum Gespräch.

27. Oktober: Amsterdam, Paris, Berlin
03. November: Budapest, Bratislava, Prag
10. November: Bukarest, Sofia, Madrid, Lissabon
17. November: Brüssel, Luxemburg, London, Dublin
24. November: Athen, Vallett, Nikosia, Rom
01. Dezember: Wien, Ljubljana, Zagreb
08. Dezember: Warschau, Vilnius, Riga, Tallinn
15. Dezember: Helsinki, Stockholm, Kopenhagen

Kids
Spielplatzfest Burgunwiese Neuhausen am Rheinfall

Spielplatzfest Burgunwiese Neuhausen am Rheinfall

Ein Fest für Kinder zwischen zwei und fünf Jahren in Begleitung ihrer Eltern. Die Spielgruppen und Kindertagesstätten von Neuhausen am Rheinfall stellen sich vor. Die Leseanimatorinnen stellen ...
Ausstellungen
Schaffhauser Kunstkästen - «Das Feministische Kapital»

Schaffhauser Kunstkästen – «Das Feministische Kapital»

Alexandra Meyer bespielt die zweite Kunstkasten-Ausstellung «How deep is your love». Nach einer Corona-bedingten Pause steht die nächste Ausstellung vom Zyklus „Das Feministische ...
Pop/Rock/Jazz
Candy Dulfer

Candy Dulfer

Ob Prince, Pink Floyd oder Lionel Richie – alle holten sie bereits, wenn es auf der Bühne «saxy» her und zu gehen sollte. Bereits Ende der 80er Jahre gelingt Candy Dulfer der ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!