zurück

Lukas Bärfuss - Die Intellektuellen in der Schweiz

Lukas Bärfuss - Die Intellektuellen in der Schweiz
Diverses

Donnerstag, 21.11.2019

18:30 - 19:30 Uhr

Rathauslaube
Rathausbogen 10
8200 Schaffhausen

Karte

Die Schaffhauser Vortragsgemeinschaft und die Odd Fellows Schaffhausen laden Sie freundlich ein zu einem Vortrag des Schriftstellers und Dramatikers Lukas Bärfuss ein.

In seinem Referat in Schaffhausen wird sich Bärfuss am kommenden Donnerstag mit den «Intellektuellen in der Schweiz» befassen. Dabei wird es auch um Literatur und Kunst gehen, aber reine Schöngeisterei ist nicht Bärfuss’ Sache. Gemäss seiner Auffassung hat der Künstler nicht bloss eine moralische Verantwortung, er ist geradezu dazu verpflichtet, Missstände schonungslos anzuprangern und Veränderungen lautstark einzufordern. Bärfuss wird das auch in Schaffhausen tun, darauf kann man sich verlassen.

Lukas Bärfuss wurde bekannt durch seine Romane "Hundert Tage", "Koala" und "Hagard", sowie durch verschiedene Theaterstücke und Essaybände.

Lukas Bärfuss wurde 2013 mit dem Berlinder Literaturpreis und 2014 mit dem Schweizer Buchpreis ausgezeichnet. 2019 erhält der Autor den renommierten Georg-Büchner Preis. Diese Ehre wurde bisher erst drei Schweizern zuteil.. Lukas Bärfuss gehört eben zu den bedeutendsten deutschsprachigen Schriftstellern.
Lukas Bärfuss selbst einer der einflussreichsten Intellektuellen der Schweiz referiert am 21. November 2019 um 18.30 Uhr in der Rathauslaube in Schaffhausen zum Thema "Die Intellektuellen in der Schweiz".

Eintritt CHF 10.- (Abendkasse)

Weitere Angaben finden Sie unter www.vortragsgemeinschaft.ch.

Bühne
Simon Enzler - «wahrhalsig»

Simon Enzler – «wahrhalsig»

Kabarett  Jedes Jahr im August spielt sich am Nachthimmel ein fulminantes Spektakel ab: Unzählige Sternschnuppen aus dem Sternbild des Perseus ziehen die Schlaflosen in ihren Bann und ...
Ausstellungen
3. FATart Fair | Women* in Arts

3. FATart Fair | Women* in Arts

Women* in arts 11-13.09.2020 Eröffnung 3. FATart Fair |  Kunstmesse & Ausstellungsplattform  100 zeitgenössische Künstlerinnen* 3200 m2  |  2. & 3. Stockwerk ...
Bühne
Der Besuch der alten Dame

Der Besuch der alten Dame

Eine Tragikomödie in drei Akten des Schweizer Schriftstellers Friedrich Dürrenmatt. Güllen, eine verarmte «Kleinstadt in der Gegenwart» am Rande der globalisierten Welt, wird von der ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!