zurück

Mein Vorsorgeauftrag – meine Patientenverfügung

Worte

Donnerstag, 24.01.2019

19:30 - 21:00 Uhr

Schulhaus Randenblick Neunkirch
Schulstrasse
8213 Neunkirch

Karte

Vortrag mit Frau lic. iur. Christine Thommen, Präsidentin KESB Schaffhausen 

Jede erwachsene Person sollte möglichst früh einen Vorsorgeauftrag und eine Patientenverfügung machen. Die plötzliche Handlungs- und Urteilsunfähigkeit kann auch junge Leute unvermittelt treffen.

Aber was genau ist ein Vorsorgeauftrag? Wie unterscheidet er sich zu einer Vollmacht? Was steht in einer Patientenverfügung? Inwieweit ist die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB) involviert? Diese und andere Fragen rund um das Thema „Vorsorge“ beantwortet Frau lic. iur. Thommen in diesem informativen Vortrag.

Kosten: Fr. 15.-
Volkshochschule Klettgau 

Bühne
11. nordArt Theaterfestival - «Ursus & Nadeschkin»

11. nordArt Theaterfestival – «Ursus & Nadeschkin»

nordArt-Theaterfestival – Das Festival für Kleinkunst in Stein am Rhein vom 7. bis 17. August. Heute: Ursus & Nadeschkin – «Der Tanz der ...
Diverses
Stadtfest Singen 2019

Stadtfest Singen 2019

Ein sehr internationales, integratives und inklusives Stadtfest 2019 geht an den Start: Von Freitag, 28. Juni ab 16 Uhr bis Sonntag, 30. Juni um 18 Uhr werden auf 7 Bühnen und auf 1000 ...
Bühne
Musical «RunggleBuur»

Musical «RunggleBuur»

Das Musical RunggleBuur feiert am 23. August 2019 Mammern/TG seine Uraufführung. Mit der Produktion will Mammern Classics als organisierender Verein an den Erfolg des Musicals "Seegfrörni" ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!