zurück

Menschenleben retten ist kein Verbrechen

Menschenleben retten ist kein Verbrechen
Worte

Mittwoch, 03.07.2019

19:30 - 21:30 Uhr

Pfarreizentrum St. Maria
Promenadenstrasse 23
8200 Schaffhausen

Karte

Claus-Peter Reisch, Kapitän des Seenotrettungsdienstes «Lifeline», berichtet über seine Arbeit und Erfahrungen.

«Was ist bloss aus diesem Europa geworden, das Schiffskapitäne, die Menschen in Seenot retten, vor Gericht stellt?»

Diese Frage stellte der Laudator, Christoph Riedl von der Diakonie Österreich, anlässlich der Verleihung des „Preis zur Wahrung und Erhaltung der Men-schenrechte“ der österreichischen Liga für Menschenrechte an Claus-Peter Reisch im Dezember 2018.

Durch den Einsatz von Kapitän Reisch und seiner Crew wurden bisher 450 Menschen vor dem Ertrinken gerettet. Dies in einer Zeit, wo in manchen Ländern Europas menschenverachtende Tendenzen um sich greifen. Der internationalen Organisation für Migration (IOM) zufolge ertranken 2018 über 2200 Menschen auf dem Mittelmeer oder gelten als vermisst.

Weiter Informationen finden Sie hier: Flyer

Pop/Rock/Jazz
Akustik Terrasse - Nnavy (CH)

Akustik Terrasse – Nnavy (CH)

Auch dieseses Jahr verbessern wir deine Öko-Bilanz und bieten dir 3 Monate lang prima Alternativen zum Verreisen. Diese Jahr haben wir auch einen schönen Reisekatalog erstellt, der dir einen ...
Pop/Rock/Jazz
Pool Rules

Pool Rules

Gastgeber: Radio RaSA und Rhybadi Die Summer Bar Pool Rules findet dieses Jahr erneut vom 11.–13. August in der Rhybadi Schaffhausen statt. DONNERSTAG 11. AUGUST Elvis Alois Donny ...
Pop/Rock/Jazz
Stars in Town - Snow Patrol, Tom Walker und The Gardener & The Tree

Stars in Town – Snow Patrol, Tom Walker und The Gardener & The Tree

4. bis 13. August 2022 Nach zweijähriger Zwangspause infolge Pandemie kehrt Stars in Town im 2022 in die Schaffhauser Altstadt zurück. Das beliebte Deutschschweizer Incity-Festival wird sich in ...