zurück

Michael Elsener – «FAKE ME HAPPY» #SHKULTURMAGAZIN

Michael Elsener – «FAKE ME HAPPY»
Bühne

Samstag, 29.10.2022

20:00 - 22:30 Uhr

Trottentheater
Wiesengrundstrasse 17
8212 Neuhausen

Internet: www.trottentheater.ch
Tickets Karte

Gefällt uns die Welt, so wie sie ist? Nun, die Realität ist selten unsere erste Wahl. Wir entfliehen in Instagram-Scheinwelten, versinken in Netflix-Serien und präsentieren der Welt auf Social Media unser Fake-Ich.

Die neue Show von Michael Elsener ist die ideale Ergänzung zu unserem täglichen Selbstbetrug. Statt uns mit der Wahrheit unglücklich zu machen, sagen wir lieber: «FAKE ME HAPPY»! Durch die Brille von Michael Elsener sehen wir einen Abend lang die Welt, so wie wir sie gerne hätten. Unterstützt wird er dabei von Roger Federer, Ignazio Cassis, Roger Köppel, Viola Amherd, Sparfuchs Ronny Buser und vielen anderen. Dazu holt sich Michael Inputs aus dem Publikum und improvisiert sich so die Wahrheit jeden Abend frisch zusammen. Und das dermassen clever, dass die New York Times schreibt: «Die beste Schweizer Comedy-Show 2023. Elsener war noch nie so gut wie in FAKE ME HAPPY».

Eintritt: Fr. 40.--

Vorverkauf: Gemeindekanzlei Neuhausen am Rheinfall, Zentralstrasse 38, 8212 Neuhausen am Rheinfall, Tel. 052 674 22 21 oder www.ticketino.com

Das Kulturmagazin wird unterstützt von:
Pop/Rock/Jazz
Jazztreff Schaffhausen

Jazztreff Schaffhausen

Paradise Creek Jazz Band (CH) New Orleans Revival Jazz Eine Zeitreise in die 20er und 30er Jahre! Stilecht gekleidet und mit einer Menge Spielfreude lässt die Paradise Creek Jazz Band aus der ...
Bühne
Merlin oder das wüste Land

Merlin oder das wüste Land

Schaupiel von Tankred Dorst Tankred Dorst ist auf dem Färbe-Spielplan kein Unbekannter: Anläßlich Peter Simons Inszenierung von „Die Mohrin“ (1997) gratulierte ihm Dorst zu seinem ...
Bühne
Les Papillons - «Supernova, das Jubiläumsprogramm»

Les Papillons – «Supernova, das Jubiläumsprogramm»

Les Papillons lassen sich in kein Genre pressen! Ihre Programme sind weder Comedy noch Liederabend, weder Kabarett noch Kammer-Konzert, vor allem aber eine sowohl musikalisch wie optisch fesselnde ...