zurück

Miss Kryptonite I Gonzo

Miss Kryptonite I Gonzo
Pop/Rock/Jazz

Samstag, 13.04.2019

20:00 - 02:00 Uhr

Böröm
Köllikerstrasse 32
5036 Oberentfelden

Internet: www.boeroem.ch
Karte

MISS KRYPTONITE nähert sich aus verborgenen Winkeln des Kosmos unserem Sonnensystem. Unaufhaltsam steuert es auf terrestrische Gefilde zu. Ausgestattet mit sphärisch-betörendem Gesang, psychedelischen Gitarren, druckvollen Bässen und treibenden Drums. Unaufhaltsam kommen die vier Krypto-Planetarier (aus Zofingen) näher. Grunge-Elemente konnten Lichtjahre entfernt reifen und eingängige Riffs entsprechen der steinernen Landschaft Kryptons, vermischt mit energetischen Grooves. Diese explosive Komposition detoniert geradezu in den Gehörgängen der Erdlinge. Selbst Superman zerfällt in Gegenwart von Miss Kryptonite zu galaktischem Staub, der sich im Takt der Musik in die Unendlichkeit des Seins verflüchtigt. Lasst euch entführen in eine andere Welt.

GONZO - Es gibt zwei Sorten Bands: Jene, die grooven und jene, die klingen. Es ist die Frage nach Rhythmus oder Melodie. Gonzo könnten, auch wenn sie wollten, nicht in die erste Kategorie gehören – ihr Ding ist der Klang. Von ganz leise bis ganz laut. Gonzo halten sich kaum an musikalische Konventionen und übertreiben auch gerne mal. Die Jungs aus dem Aargau bauen Klanggebäude, mischen Klangfarben und fügen Fragmente zu einem Ganzen zusammen. Am liebsten mit ehrwürdigen Werkzeugen wie einem Fender Rhodes oder einem Moog Taurus. Gonzo wollen nicht leicht zugänglich sein! Um Himmels Willen, es gibt schon genug Unterhosen-Sternchen und artige Rockgrüppchen. Da braucht es nicht noch eine mehr.

Konzertbeginn: 20:45 Uhr
Eintritt: CHF 20.00 (Membörs: CHF 15.00) 

Bühne
Schön&Gut - «Aller Tage Abend»

Schön&Gut – «Aller Tage Abend»

Präsentiert von «Schauwerk das andere Theater» Im März 2021 kommt mit «Aller Tage Abend» eine neue Folge der «Saga» aus Grosshöchstetten auf die Bühne, wiederum ...
Internet
Historischer Verein Schaffhausen

Historischer Verein Schaffhausen

«Schulden und Politik - Die deutsche Finanzkrise von 1931 und der Aufstieg Hitlers» mit Prof. Dr. Tobias Straumann, Universität Zürich. Eine Veranstaltung des Historischen Vereins ...
Ausstellungen
Beni Bischof & fructuoso/wipf - Doppio II

Beni Bischof & fructuoso/wipf – Doppio II

Vernissage Open Day mit freiem Eintritt! Die zweite Ausgabe der «Doppio» Ausstellungsreihe präsentiert Arbeiten von Beni Bischof (*1976 in Widnau/SG) und dem Künstlerduo ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!