zurück

Musik im Ostergottesdienst

Klassische Musik

Sonntag, 21.04.2019

10:00 Uhr

Stadtkirche St. Georg
Chirchhofplatz
8260 Stein am Rhein

Karte

«Freude dem Sterblichen!»

Die Kantorei der Stadtkirche gestaltet mit barocker und romantischer Musik den Ostergottesdienst. Schuberts «Chor der Engel» lässt besonders eindrücklich hören, wie die Osterbotschaft musikalisch in Spannung gerät zum menschlich-irdischen Los. Wobei die «schleichenden erblichen Mängel» der Menschheit in chromatischen Verschiebungen eher noch mehr faszinieren als der traditionelle Osterjubel «Christ ist erstanden». Ebenfalls hoch romantisch ist die Vertonung «Locus iste» von Anton Bruckner. «Dieser Ort» - das bezog sich auf eine einzuweihende Kirche. Spannender ist der Gedanke, dass es in unserem Leben und auf unserer Erde Orte gibt, an denen wir Gott begegnen; «und wir wussten es nicht». Die Verwunderung, wie geheimnisvoll Gottes Gegenwart ist, ist im pianissimo dieser Komposition noch besser zu hören als in den Forte-Passagen.

Chorleiter Roland Müller hat dazu noch ausgewählt von Heinrich Schütz die Motette «Die Himmel erzählen die Ehre Gottes», von Max Reger «ein alt Lob- und Freudenlied» und von Friedrich Wilhelm Stade den Osterchoral «Frühmorgens, da die Sonn aufgeht».

Für Liturgie und Predigt im Gottesdienst ist Pfarrerin Johanna Tramer zuständig.

Musik
Rot

Rot

Die FrauenChorFrauen nehmen die Frabe «Rot» musikalisch unter die Lupe. Rot gilt als Farbe des Feuers oder des Blutes. Im Hebräischen haben die Worte Blut und Rot zum Beispiel den ...
Bühne
The Ninety Nines

The Ninety Nines

Die junge Schaffhauser Theatergruppe Szenario präsentiert ihre vierte Eigenproduktion: Ein Stück über klassische und unklassische Frauenbilder. Ein Thema, das 2019 noch immer so aktuell ist wie ...
Pop/Rock/Jazz
Openair Hallau 2019

Openair Hallau 2019

Am 24. & 25. Mai wird im schmucken Rebberg von Hallau die vierte Ausgabe vom Openair Hallau stattfinden. Sei dabei und erlebe auf der Kulturwiese musikalische Leckerbissen, bei guter Stimmung und ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!