zurück

Neujahrskonzert 2022

Neujahrskonzert 2022
Klassische Musik

Sonntag, 02.01.2022

17:00 Uhr

Kirche St. Johann
Kirchhofplatz 7
8200 Schaffhausen

Internet: www.ref-sh.ch/sjm
Karte

Das Schaffhauser Blasorchester, Hansjörg Bollinger und Baumann Schriften präsentieren das Christoph Walter Orchester, Jonas Gross Panflöte und Elena Gonzalez, Oboe und English - Horn.

Das Christoph Walter Orchester ist das grösste Unterhaltungsorchester der Schweiz und
kombiniert symphonische / blasmusikalische Klänge, lässigen Big Band Sound und verspielte Gesangsstimmen (Nelly Patty) zu dem Stoff, aus dem Träume sind.
Die Top Musikerinnen und Musiker garantieren wiederum einen Abend der Extraklasse zum Neujahrsbeginn.
www.christophwalter.ch

Als Pop-Panflötist ist Jonas Gross nicht mehr aus der Schweizer Instrumentalszene wegzudenken. So war durfte der Gewinner des Kleinen Prix Walos 2011 als Solist am Basel Tattoo 2014 auftreten, war in diversen TV-Shows im In- und Ausland zu sehen, vertrat die Schweizer Musiklandschaft an der Swiss Week in Shanghai und tourte mit seiner Band «The Wooden Crew» durch die Deutschschweiz. Jonas Gross Mix aus Pop-Rock und dem traditionellen Klang der Panflöte ist überraschend verspielt und virtuos-träumerisch.
www.jonasgross.com

Elena Gonzalez lebt seit 2007 in der Schweiz, wo sie ihr Studium an der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) bei Thomas Indermühle erfolgreich absolvierte. Zur Unterstützung ihres Studiums in der Schweiz erhielt sie ein Stipendium der «Sa Nostra-Stiftung». Im Mai 2009 schloss Elena Gonzalez das Konzertdiplom und im Juni 2011 das Masterdiplom in Musikpädagogik, beide mit Auszeichnung, ab. Im März 2013 erhielt sie mit Auszeichnung das «Diplome du Concert» in Montbéliard (Frankreich).

Neben ihrer solistischen Tätigkeit tritt Elena Gonzalez mit verschiedenen Kammermusikformationen auf und spielt als Zuzügerin mit diversen Orchestern. Ihre pädagogische Tätigkeit umfasst Pensen als Oboenlehrerin in Andelfingen, in Dübendorf und in Schaffhausen. Sie ist zudem externe Lehrbeauftragte an der ZHdK. Elena Gonzalez ist Mitinitiatorin des «Schweizer Doppelrohrtages» für Oboe und Fagott.

Beim Verlag Edition Kunzelmann gab sie 2014 eine Bearbeitung für Oboe und Klavier von «Le Tombeau de Couperin» von Maurice Ravel heraus.

Reservation und Ticket Verkauf: Ab 8. November 2021 (nummerierte Sitzplätze)

Online: www.eventfrog.ch (Neujahrskonzert 2022)
Trio Jeans & Mode, Industriestrasse 23, 8212 Neuhausen
Erlebnisladen Bollinger GmbH, Vorstadt 26, 8200 Schaffhausen

Türöffnung 15.30 Uhr, Beginn 17 Uhr

Es gelten die Corona Regeln!

Klassische Musik
6. Schaffhausen Klassik-Konzert - «Feuervogel»

6. Schaffhausen Klassik-Konzert – «Feuervogel»

«Feuervogel» Maurice Ravel (1875–1937) «Ma Mère l’Oye», Ballettmusik Matthias Pintscher (*1971) «Assonanza II», für Violine und Kammerorchester ...
Klassische Musik
Bruggmann/Bärtschi (CH) - «Winterreise»

Bruggmann/Bärtschi (CH) – «Winterreise»

360 Grad Konzertreihe Kornelia Bruggmann (Stimme) und Werner Bärtschi (Klavier) interpretieren Schuberts «Winterreise». Ein Jahr vor seinem Tod komponiert Franz Schubert im Herbst ...
Pop/Rock/Jazz
Crimer (CH)

Crimer (CH)

Gefühlsgewalt und tolle Haare: It’s CRIMER, Baby! Mit seinem aktuellen Album «Fake Nails» macht unser liebster Glam-Popper einmal mehr deutlich, dass die 80er zwar vorbei sind, ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!