zurück

Opernspiele Munot 2022 – «Die Zauberflöte» #SHKULTURMAGAZIN

Opernspiele Munot 2022 – «Die Zauberflöte»
Bühne

Donnerstag, 18.08.2022

20:00 - 22:30 Uhr

Kirche St. Johann
Kirchhofplatz 7
8200 Schaffhausen

Internet: www.ref-sh.ch/sjm
Tickets Karte

Aufgrund der Wetterprognosen, welche für heute Abend zu 80 - 90% Regen voraussagen, müssen wir leider die Premiere der Opernspiele "die Zauberflöte" in den St. Johann verschieben.

Türöffnung ist um ca. 19.15 Uhr
Beginn. 20.00 Uhr

Es findet keine Festwirtschaft statt

Wir sind zuversichtlich, dass die beiden Aufführungen von Freitag und Samstag wie geplant auf der Munotzinne stattfinden können und danke fürs Verständnis.



Opernspiele Munot 2022 – «Die Zauberflöte»

Oper von Wolfgang Amadeus Mozart

Eine altehrwürdige Zinne als unverrückbare Opernkulisse. Ein fast hundertköpfiges Produktionsteam in Aktion. Junge, hochtalentierte Sängerinnen und Sänger in der Bewährungsprobe.

Nach Bizets „Carmen“ 2016 und Puccinis „La Bohème“ 2018 können wir Ihnen im August 2022 mit Mozarts „Zauberflöte“ wieder ein musikalisches Erlebnis der ganz besonderen Art präsentieren. Die Solisten und Solistinnen haben sich im internationalen Casting-Wettbewerb unter vielen Teilnehmenden durchgesetzt und mit den Lemberger Virtuosen ist ein hochkarätiges Orchester mit von der Partie.

Freiluft-Aufführung auf der Munot-Zinne (bei schlechtem Wetter in der Kirche St. Johann, Schaffhausen).
Dauer: 20:00 bis ca. 22:30 Uhr, Türöffnung 18:00 Uhr


Tickets und Informationen: www.opernspielemunot.ch

«Die Zauberflöte» – mehr als nur ein Märchen

Drei Akkorde – Es-Dur. So beginnt die Zauberflöte und ein Gefühl zwischen Erwartung und Betroffenheit stellt sich ein. Mozart selbst dirigierte am 30. September 1791 die erste Aufführung. Er starb wenige Wochen später, hat aber den großen Erfolg seiner Oper noch erlebt.

Der junge Prinz Tamino entflammt in Liebe zu Tamina, von der er zunächst nur ein Bild sieht. Ein gefahrvoller Weg der Prüfung, Wandlung und Reifung liegt vor ihm, ehe sich diese Liebe erfüllen kann. Geht es um Initiationsriten und Mysterienspiele, um zeitgeschichtliche Spuren und Mozarts Nähe zu den Freimaurern? Wir treffen auf seinen »gefiederten« Weggefährten Papageno, der sich in unbekümmerter Natürlichkeit eine Papagena erträumt, die ihm die Einsamkeit nehmen soll. Wir werden Zeuge des erbitterten Kampfes um Pamina, der zwischen der rachsüchtigen Königin der Nacht und dem edelmütigen Sarastro ausgetragen wird, musikalisch inszeniert in dramatischen Soprankoloraturen mit höchstem Schwierigkeitsgrad und den ungewöhnlich tiefen Bassmelodien des Sarastro. Was ist gut, was ist böse? Ist es ein Sowohl-als-auch?

BESETZUNG:

Musikalische Leitung - Wiktor Bockman
Regie - Marcelo Buscaino
Bühnenbild / Kostüme - Romina Kaap
Chorleitung - Jana Vassilenko
Erzähler - Bernhard Bettermann

Königin der Nacht - Lucie Kaňková TSCHECHIEN/Zoe Albrecht DEUTSCHLAND
Pamina - Alexandra Stankovic SERBIEN
Erste Dame - Daniela Stoll SCHWEIZ/Olena Romaniv UKRAINE
Zweite Dame – Justyna Kopec POLEN
Dritte Dame - Jana Markovic SERBIEN
Papagena - Zoya Petrova RUSSLAND/Maria-Eunju Park DEUTSCHLAND
Tamino - Jaeil Kim SÜDKOREA
Papageno - Cornelius Lewenberg DEUTSCHLAND/Florian Conze DEUTSCHLAND
Sarastro - Jonas Jud SCHWEIZ
Monostatos - Raphaël Jardin FRANKREICH
Priester/Sprecher - Andreas Künkel DEUTSCHLAND

CHOR
Chor „Weisse Nächte“ Zürich / Schaffhauser Konzertchor

ORCHESTER:
Sinfonieorchester der Opernspiele Munot
(Lemberger Virtuosen UKRAINE)

Das Kulturmagazin wird unterstützt von:
Pop/Rock/Jazz
Jazztreff Schaffhausen

Jazztreff Schaffhausen

Paradise Creek Jazz Band (CH) New Orleans Revival Jazz Eine Zeitreise in die 20er und 30er Jahre! Stilecht gekleidet und mit einer Menge Spielfreude lässt die Paradise Creek Jazz Band aus der ...
Ausstellungen
INTERNA 22

INTERNA 22

Malerei, Skulpturen, Fotografie, Installationen Vernissage Als eine der letzten Gelegenheiten vor dem Ende der Zwischennutzung, bieten wir unseren Künstlerinnen und Künstlern im Haus die ...
Diverses
Klassiker & Raritäten - The Manchurian Candidate (USA 1962)

Klassiker & Raritäten – The Manchurian Candidate (USA 1962)

Klassiker & Raritäten 15. Schaffhauser Filmzyklus 2022/2023 Der beliebte Schaffhauser Filmzyklus in Zusammenarbeit mit der Cinémathèque suisse findet bereits zum 14. Mal statt: Erleben ...