zurück

Ost-Klang

Ost-Klang
Klassische Musik

Samstag, 18.01.2020

20:00 - 21:15 Uhr

Zwinglikirche
Hochstrasse 202
8200 Schaffhausen

Internet: www.ref-sh.ch/kg/zwingli
Karte

Das «chorprojekt schaffhausen» widmet sein nächstes Konzert verschiedenen Komponisten aus dem Osten. Auf dem Programm stehen Sergei Rachmaninoffs «Sechs Chöre», Béla Bartóks «Vier slowakische Volkslieder» sowie Antonín Dvořáks «Sechs Klänge aus Mähren». Die Chorwerke werden in der Originalsprache gesungen und von Claudia Tschopp am Klavier begleitet. Claudia Tschopp spielt zwischen den Chorblöcken Klavierwerke von Michail Glinka, Leoš Janáček und Zoltán Kodály.

Rachmaninoffs «Sechs Chöre» sind Kompositionen zu teilweise sehr vaterländischen russischen Gedichten. Sie waren originär für Kinder- oder Frauenstimmen komponiert. Dvořáks «Sechs Klänge aus Mähren» waren ursprünglich als Hausmusik für Duett gedacht. Sie erfreuten sich bald grosser Beliebtheit, weshalb sie Leoš Janáček für vierstimmigen gemischten Chor bearbeitete. Er verwendete Dvořáks Klavierbegleitung und erweiterte dadurch das Chorrepertoire um dankbare Stücke. Bartók setzte die «Vier slowakischen Volkslieder» nach Volksmelodien für vierstimmigen Chor. Das «Tanzlied aus Poniky» hat sogar Eingang in Schweizer Singbücher gefunden. 

Ausführende:
«chorprojekt schaffhausen»
Claudia Tschopp, Klavier
Christoph Honegger, Leitung

Eintritt: Fr. 25.–
Studierende mit Legi Fr. 15.–
Nur Abendkasse, jeweils 45 Minuten vor Konzertbeginn

Bühne
Schön&Gut - «Aller Tage Abend»

Schön&Gut – «Aller Tage Abend»

Präsentiert von «Schauwerk das andere Theater» Im März 2021 kommt mit «Aller Tage Abend» eine neue Folge der «Saga» aus Grosshöchstetten auf die Bühne, wiederum ...
Ausstellungen
Beni Bischof & fructuoso/wipf - Doppio II

Beni Bischof & fructuoso/wipf – Doppio II

Vernissage Open Day mit freiem Eintritt! Die zweite Ausgabe der «Doppio» Ausstellungsreihe präsentiert Arbeiten von Beni Bischof (*1976 in Widnau/SG) und dem Künstlerduo ...
Internet
Historischer Verein Schaffhausen

Historischer Verein Schaffhausen

«Schulden und Politik - Die deutsche Finanzkrise von 1931 und der Aufstieg Hitlers» mit Prof. Dr. Tobias Straumann, Universität Zürich. Eine Veranstaltung des Historischen Vereins ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!