zurück

Parzival

Parzival
Bühne

Donnerstag, 20.02.2020

18:00 Uhr

Origen Theaterturm
Julierpass
7457 Bivio

Karte

Musiktheater über den traurigen Gralsritter 

Die Sage um den Ritter Parzival gehört zu den schönsten Epen der europäischen Literatur. Der Königssohn wächst im Wald von Soltane auf, fern allen höfischen Lebens. Seine Mutter Herzeloyde, einst Königin über ein grosses Reich, will den Jungen vor aller Falschheit, vor allem Leid bewahren. Aber Parzival will in die Welt. Herzeloyde lässt ihn ziehen. Sie näht ihm ein Narrenkleid. Er, von Spott geplagt, soll zu ihr zurückkehren. Aber Parzival verlässt Soltane, erschlägt den hochmütigen Roten Ritter, gelangt an Artus Hof, bewährt sich im Kampf, lässt den König der Gralsburg im Stich, bar jeden Mitleids. Er wird von Hexen verfolgt, versteckt sich in Einsiedlerhöhlen, verliert sich im Wahn. Er zaudert, zögert, heiratet, verlässt Frau und Kind, vermisst seinen Sohn, auf der Suche nach einer Verheissung, die Trost, Glück, Ewigkeit verspricht. – Ein grosser Stoff, eindringlich erzählt, neu interpretiert.

Bühne
Der Besuch der alten Dame

Der Besuch der alten Dame

Eine Tragikomödie in drei Akten des Schweizer Schriftstellers Friedrich Dürrenmatt. Güllen, eine verarmte «Kleinstadt in der Gegenwart» am Rande der globalisierten Welt, wird von der ...
Bühne
Müslüm (CH)

Müslüm (CH)

«Müslüm beschwört und besingt die grossen Fragen des Lebens, die verschlungenen Irrwege der Selbstwerdung, die Vorstellungen von Glück, von Liebe und von Freiheit, die uns genauso vereinen wie ...
Bühne
Claudio Zuccolini - «DARUM»

Claudio Zuccolini – «DARUM»

Seine Geschichten stammen direkt aus seinem Leben und sind beste, witzigste Unterhaltung. Zucco gehört zu den erfolgreichsten Comedians der Schweiz – und das wird er auch mit seinem neuen ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!