zurück

Prospero Consort #SHKULTURMAGAZIN

Prospero Consort
Klassische Musik

Freitag, 29.09.2023

19:30 Uhr

Haberhaus Bühne
Neustadt 51
8200 Schaffhausen

Internet: www.haberhaus.ch/buehne
Karte

Über das Gemeinsame – Die Kunst, sich zu begegnen 

Menschen begegnen sich, ständig und zu den verschiedensten Gelegenheiten. Ob im Alltag, im Beruf, zuhause, auf der Strasse, geplant oder zufällig: zwischenmenschliche Aufeinandertreffen prägen uns und das gemeinschaftliche Gefüge in gegenseitiger Abhängigkeit.

In diesem Programm setzen wir uns mit dem Thema Begegnung auseinander und stellen uns durch das kammermusikalische Spiel der Frage nach dem Verhältnis von Individuum und Gemeinschaft.? Dabei zeigen Werke von Johann Sebastian und Carl Philipp Emanuel Bach, Telemann, Fasch und Rameau, wie unterschiedliche soziale Interaktion aussehen und Gemeinschaft entstehen kann.

Prospero Consort
Daria Spiridonova (Violine )
Nora Eder (Violine)
Dominik Klauser (Viola)
Marie-Louise Wundling (Violoncello)
Lukas Stamm (Cembalo)

Ensemblebio:
Das Prospero Consort ist ein Ensemble bestehend aus jungen Musikern, die sich der historischen Aufführungspraxis verschrieben haben in der Überzeugung, dass die Musik vergangener Jahrhunderte noch immer relevant für unsere Gegenwart ist. Ausgebildet an verschiedenen Musikhochschulen in der Schweiz und Deutschland eint uns der Anspruch, die Musik des 17. und 18. Jahrhunderts in höchster künstlerischer Qualität darzubieten.
Das Prospero Consort spielt auf historischen Instrumenten und besteht aus einem festen Streichquartett mit Cembalo, je nach Programm wird das Ensemble durch Bläser und Sänger ergänzt.

Projekte mit ungewöhnlichen Programmen von Norddeutschland bis Neapel, vom Trio bis zur kammermusikalischen Aufführung von Bachkantaten belegen die Vielfältigkeit und Experimentierfreude des Ensembles. Neben der Beschäftigung mit Barockmusik bezieht das Ensemble auch immer wieder zeit-genössische Musik in seine Programme mit ein.

In unseren Konzerten stellen wir bekannte und unbekannte Werke einander in spannender Weise gegenüber, erproben neue Konzertformate und -orte und möchten unsere Leidenschaft für barocke Kammermusik auch an ein junges Publikum weitergeben.
Neben regelmässigen Konzerten in Zürich und der Nordostschweiz trat das Ensemble unter anderem auch am Internationalen Bachfest Schaffhausen und im Telemann-Zentrum Magdeburg auf und war mit Konzertmitschnitten auf Deutschlandfunk Kultur und SRF 2 Kultur zu hören.

Weitere Informationen über das Ensemble finden Sie auf www.prosperoconsort.ch/

Das Kulturmagazin wird unterstützt von:
Pop/Rock/Jazz
8. Street Music Nights 2024 - School Bands Night

8. Street Music Nights 2024 – School Bands Night

Zwischen Juni und September gibt es in der Strassenecke Stadthausgasse/Safrangasse wieder jeden Donnerstag Livemusik, wenn die Street Music Nights ihre achte Saison bestreitet. Dabei treten 33 ...
Klassische Musik
Extrakonzert - «KOMPONISTINNEN»

Extrakonzert – «KOMPONISTINNEN»

KAMMERORCHESTER DES MUSIK-COLLEGIUMS SCHAFFHAUSEN Alla Belova, Klavier Stéphanie Stamm, Moderation Annedore Neufeld, Leitung Wir freuen uns, die Saison mit einem Konzert mit Musik ...
Bühne
«Man kann die Wahrheit nicht erzählen»

«Man kann die Wahrheit nicht erzählen»

Tanztheater Ein Tanztheater von Judith Geibel & Georg Kistner mit Texten von Ingegorg Bachmann & Max Frisch. Als die Literaturwelt in der Nachkriegszeit wiedererwacht, stehen Ingeborg ...