zurück

Public Viewing Stein am Rhein EM 2024

Public Viewing Stein am Rhein EM 2024
EM 2024

Sonntag, 14.07.2024

21:00 Uhr

Sportplatz Degerfeld
Hanfacker 4
8260 Stein am Rhein

Internet: www.fcsteinamrhein.ch
Karte

Der FC Stein am Rhein organisiert an ausgewählten Tagen im Rahmen der Fussball-Europameisterschaft 2024 ein öffentliches und frei zugängliches Open-air-Public Viewing auf dem Fussballplatz.

Durchführung an untenstehenden Spieltagen bei schönem Wetter. Bei schlechter Witterung wird auf dieser Website informiert, ob das Public Viewing stattfinden kann.

Leinwand / Gastro / Bierstände

DATUM & UHRZEIT SPIEL Bemerkung

15.06.2024, 15:00 Uhr Ungarn – Schweiz
15.06.2024, 18:00 Uhr Spanien – Kroatien
15.06.2024, 21:00 Uhr Italien – Albanien

19.06.2024, 18:00 Uhr Deutschland – Ungarn
19.06.2024, 21:00 Uhr Schottland – Schweiz

23.06.2024, 21:00 Uhr Schweiz – Deutschland

29.06.2024, 18:00 Uhr Achtelfinale
29.06.2024, 21:00 Uhr Achtelfinale

05.07.2024, 18:00 Uhr Viertelfinale
05.07.2024, 21:00 Uhr Viertelfinale

06.07.2024, 18:00 Uhr Viertelfinale
06.07.2024, 21:00 Uhr Viertelfinale

09.07.2024, 21:00 Uhr Halbfinale Nur bei CH-Beteiligung
10.07.2024, 21:00 Uhr Halbfinale Nur bei CH-Beteiligung

14.07.2024, 21:00 Uhr Finalspiel

Pop/Rock/Jazz
8. Street Music Nights 2024 - School Bands Night

8. Street Music Nights 2024 – School Bands Night

Zwischen Juni und September gibt es in der Strassenecke Stadthausgasse/Safrangasse wieder jeden Donnerstag Livemusik, wenn die Street Music Nights ihre achte Saison bestreitet. Dabei treten 33 ...
Party
Hitparaden Party

Hitparaden Party

«Stars in Town» Aftershow Edition mit Nightrider Soundsystem Nach den Konzerten von Passenger, Tom Odell und Kings Elliot geht die grosse Party an der Kammgarn Late Night weiter. Hier ...
Klassische Musik
Opernspiele Munot - «Il Barbiere Di Siviglia»

Opernspiele Munot - «Il Barbiere Di Siviglia»

Erleben Sie die Oper «Der Barbier von Sevilla» von Gioachino Rossini unter freiem Himmel auf der Zinne des Munots. Unter der Leitung von Wiktor Bockman (Dirigent) und Marcelo Buscaino ...