zurück

René Acht – «Lyrisch - Konkret.»

René Acht – «Lyrisch - Konkret.»
Ausstellungen

Sonntag, 07.11.2021

11:00 Uhr

Kunstmuseum Singen
Ekkehardstrasse 10
78224 Singen (DE)

Karte

Öffentliche Führung

René Acht (1920-1998), der in Freiburg und Frankreich lebte und arbeitete, war einer der bedeutendsten Schweizer Künstler des 20. Jahrhunderts. Werke des Malers, Zeichners und Papierschneiders finden sich in internationalen Leitmuseen und Sammlungen; auf der documenta II und der 5. Biennale in Sao Paulo 1959 war er vertreten.

Dominierte in der ersten Hälfte seines Schaffens die Nähe zum Informel, so entwickelte René Acht ab Mitte der 1960er Jahre eine reduzierte lyrisch-konkrete Bildsprache. Die Retrospektive, reich an Entdeckungen, will das sechzig Jahre umfassende Gesamtwerk und Achts zentrales Bildzeichen ›Haus‹ wieder ins Bewusstsein heben.

Eine Ausstellung in Kooperation mit dem Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen, dem Aargauer Kunsthaus, Aarau und dem Nachlass René Acht. Zur Ausstellung erscheint die Publikation »René Acht, Lyrisch-Konkret« im Wienand Verlag. Kooperationspartner: Kunstmuseum Singen, Wilhelm-Hack-Museum Ludwigshafen, Aargauer Kunsthaus, Aarau und Nachlass René Acht. Zusätzlich beteiligte Museen: Kunstmuseum Stuttgart, Museum für Konkrete Kunst Ingolstadt, Kunstmuseum Basel, Stiftung Museum Schloss Moyland.

Rahmenprogramm zur Ausstellung:

Eröffnung der Ausstellung
Sonntag, 10. Oktober 2021, 11 Uhr
(Teilnahme nur mit verbindlicher Anmeldung)

Öffentliche Führungen durch die Ausstellung
Sonntag, 17. Oktober 2021, 11 Uhr
Sonntag, 31. Oktober 2021, 11 Uhr
Sonntag, 07. November 2021, 11 Uhr

Öffentliche Führung durch die Ausstellung
mit Apéro
Sonntag, 19. Dezember 2021, 11 Uhr

TURM-Musik
Hörkaleidoskop für acht Sprecher, einen Trompeter und elektroakustische Klänge
mit Texten von mit Texten von Gaston Bachelard, Henri Bosco, Joe Bousquet und Carl Gustav Jung
Sonntag, 28. November 2021, 11 Uhr


Kunstmuseum Singen
Tel.: +49 7731 / 85-271
kunstmuseum@singen.de
www.kunstmuseum-singen.de

Öffnungszeiten:
Dienstag-Freitag: 14-18 Uhr
Samstag+Sonntag: 11-17 Uhr
Feiertag: wie Wochentag
Heiligabend, Weihnachten, Silvester, Neujahr: geschlossen

Eintritt:
Einzel: 5,- Euro / 3,- Euro (ermäßigt)
Kinder: bis 7 Jahre Eintritt frei
Donnerstags: Eintritt für alle Besucher frei

Flyer

Bühne
Jugendclub Momoll Theater - «An der Decke leuchten die Sterne»

Jugendclub Momoll Theater – «An der Decke leuchten die Sterne»

Werkstattproduktion Für junge Menschen ab 11 Jahren und Erwachsene. Ein Stück, welches – mit viel Gespür und inspirierender Ästhetik – vom Älterwerden, von Zugehörigkeit, vom Umgang ...
Bühne
«Comedy Zischtig»

«Comedy Zischtig»

Advent, Advent, der Lachmuskel brennt! Ab in den warmen Flügelwest und am Raiffeisen Comedy Zischtig Schweizer Comedy erster Güte geniessen. Mit dabei sind Chrissi Sokoll, Kiko, Hosh und Myriam ...
Pop/Rock/Jazz
The Gardener & The Tree (CH)

The Gardener & The Tree (CH)

The Gardener & The Tree haben sich in den letzten Jahren klammheimlich zu einem der erfolgreichsten Musikexports der Schweiz gespielt. Sie füllen die Clubs nicht nur in der Heimat, sondern ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!