zurück

Sebastian Koch – «Die Kreutzersonate»

Sebastian Koch – «Die Kreutzersonate»
Bühne

Mittwoch, 20.11.2019

19:30 Uhr

Stadttheater
Herrenacker 23
8200 Schaffhausen

Internet: www.stadttheater-sh.ch
Tickets Karte

Sebastian Koch liest Leo N. Tolstoi 

Die «Kreutzersonate» aus der Feder des russischen Dichters Leo N. Tolstoi (1828–1910) basiert auf einer Geschichte, die Tolstoi von einem Schauspieler vernommen hatte: Ein Mann hatte aus Eifersucht seine Frau umgebracht. Ein früher Entwurf der Erzählung aber erfuhr in der endgültigen Fassung wesentliche Änderungen. Hier ist der Liebhaber der Ehefrau ein Violinvirtuose, und der Ehebruch geschieht unter dem Einfluss von Beethovens «Kreutzer-Sonate», die man gemeinsam musizierte. In einfacher Umgangssprache berichtet der Erzähler während einer Eisenbahnfahrt einem der Mitreisenden über sein Eheschicksal. Seine Äusserungen über das Zusammenleben der Geschlechter und insbesondere über seine Frau sind von brutaler Offenheit. Tolstois Novelle handelt von der fatalen Entfremdung zwischen Eheleuten, von Enttäuschungen und fehlendem Vertrauen.

Geboren in Karlsruhe, spielte SEBASTIAN KOCH zunächst an ver­schiedenen Stadt- und Staatstheatern. Innerhalb der letzten 20 Jahre hat er sich als einer der heraus­ragenden Schauspieler seiner Generation weit über den deutschen Sprachraum hinaus einen Namen gemacht. Er spielte unter anderem im Welterfolg «Das Leben der Anderen» (Oscar, César und BAFTA, Globo d´Oro als Bester Europäischer Schauspieler) und wurde mit dem Grimme-Preis geehrt. Ganz selbstverständlich dreht er mit Grössen wie Steven Spielberg und steht gemeinsam mit Hollywood-Stars wie John Malkovich, Bruce Willis, Tom Hanks und Julianne Moore vor der Kamera. 

PRODUKTION Carpe Artem
REZITATION Sebastian Koch
MIT Anna Buchberger (Klavier), Erik Schumann (Violine)

PREISE 50.– | 40.– | 30.– | 20.–

Bühne
Tina Teubner - «Wenn du mich verlässt komm ich mit»

Tina Teubner – «Wenn du mich verlässt komm ich mit»

Chanson-Kabarett mit Tina Teubner und Ben Süverkrüp  Tina Teubner, begnadete Komikerin, überirdische Musikerin, Kern­kompetenz auf dem Gebiet des autoritären Liebesliedes, hat die ...
Kids
Der Zauberer von Oz

Der Zauberer von Oz

Kindermusical nach Lyman Frank Baum, Mundartfassung von René Egli, Musik und Liedtexte von Paul K. Haug   Durch einen Wirbelsturm wird Dorothee mit ihrem Hund Toto in das geheimnisvolle ...
Diverses
Chrischchindlimärkt Schlaate

Chrischchindlimärkt Schlaate

Zum 23. mal öffnet der Schleitheimer Chrischchindlimärkt am dritten Adventswochenende seine Tore. Entlang des mit Christbäumen geschmückten Baches erstrecken sich die schönen Stände mit ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!