zurück

Silvan Loher und Ensemble Media Res

Klassische Musik

Sonntag, 15.09.2019

16:30 Uhr

Sorell Hotel Rüden
Oberstadt 20
8200 Schaffhausen

Karte

Das Basler Ensemble Media Res kommt mit seiner ungewöhnlichen und selten gehörten Besetzung - vier Bratschen - nach Schaffhausen. Mit dabei haben sie die schwedische Sopranistin Jenny Högström und ein brandneues Stück des aus Schaffhausen stammenden Komponisten Silvan Loher. In dem Liederzyklus „Les violons de l’automne“ vertont der Komponist englische, deutsche, schwedische und französische Gedichte von Walt Whitman, Edith Södergran, Paul Verlaine - und eigene Texte. Daneben können Sie sich auf ältere Stücke in originellen Arrangements für vier Bratschen freuen - eine einzigartige Gelegenheit, die Klangwelt eines Instrumentes zu entdecken, das sonst nicht so oft im Zentrum steht.

16:30 Einführung: Gespräch mit SN-Redaktor Mark Liebenberg und Silvan Loher
17:00 Konzert

Ensemble Media Res
Mariana Doughty, VIOLA
Alberto Rodríguez Herrero, VIOLA
Giovanni Simeoni, VIOLA
Carlos Vallés García, VIOLA

Jenny Högström, Sopran

Repertoire :
Thomas Tallis
IF YE LOVE ME [1565]

Silvan Loher
LES VIOLONS DE L'AUTOMNE
[Auftragskomposition 2019]

Johann Sebastian Bach (Nodaira)
CHACCONE BWV 1004 [1720]

Domenico Scarlatti (Gammie)
SONATA K 133 [1757]

John Jenkins
THE SIEGE OF NEWARK [1660]

Garth Knox
MARÍN MARAIS VARIATIONS ON FOLIES D'espange [2007/2010]

Die Veranstaltung auf Facebook: https://www.facebook.com/events/392117751488441/

Bühne
Jan Rutishauser - «Gepflegte Langeweile»

Jan Rutishauser – «Gepflegte Langeweile»

«Gepflegte Langeweile» ist das zweite abendfüllende Programm des Kabarettisten Jan Rutishauser und handelt von Neubeginn und den damit verbundenen Herausforderungen. Wie finde ich den ...
Pop/Rock/Jazz
Junior Kelly ft. The Fireman Crew (JAM)

Junior Kelly ft. The Fireman Crew (JAM)

«20 YEARS "LOVE SO NICE" ANNIVERSARY TOUR» «Es ist früh am Morgen. Aus den Boxen blubbert der «Stir It Up»-Riddim, dazu ertönt eine Stimme: «If love ...
Worte
Jan-Philipp Sendker liest aus «Das Gedächtnis des Herzens»

Jan-Philipp Sendker liest aus «Das Gedächtnis des Herzens»

Der zwölfjährige Ko Bo Bo lebt bei seinem Onkel U Ba in Kalaw, einem Ort in Burma. Er ist ein Kind mit einer ungewöhnlichen Gabe: Bo Bo kann die Gefühle der Menschen in ihren Augen lesen. Sein Vater ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!