zurück

Silvana Gargiulo + Nina Dimitri #SHKULTURMAGAZIN

Silvana Gargiulo + Nina Dimitri
Bühne

Freitag, 19.11.2021

20:30 Uhr

Theater Bachturnhalle
Bachstrasse 39
8200 Schaffhausen

Internet: bachturnhalle.ch
Tickets Karte

Il Disastro – Eröffnung Bachturnhalle

Präsentiert von Schauwerk das andere Theater.

Grotesk, heiter, voller Leidenschaft und Liebe und mit grossem Können und Hingabe auf die Bühne gebracht.

Ein Theaterstück, das vor dem Publikum aus dem Ruder zu laufen droht, da den beiden Darstellerinnen nach vielen gemeinsamen Jahren auf der Bühne die gegenseitige Wertschätzung und der Respekt verloren gegangen sind. Nach überraschender Wendung kommt es zu einem spannungsvollen Spiel um veränderte Rollen- und Machtverhältnisse. Was verhängnisvoll sein könnte, wird zum Glücksfall, der alles ändert und zu einem Neubeginn wird.

Mit Clownin Silvana, die 2015 für den CH-Kleinkunstpreis nominiert wurde und der Sängerin und Musikerin Nina, der Tochter des grossen Clowns.

Konzept und Regie: Ueli Bichsel; Co-Regie und Dramaturgie: Anna Frey

Eintritt Fr. 35.– | Fr. 23.– mit Legi
Türöffnung | Barbetrieb ab 19.30 Uhr
Dauer 70 Min. | ohne Pause

Vorverkauf über Eventfrog oder am Schalter im Besucherzentrum von Schaffhauserland Tourismus | Vordergasse 73 | Schaffhausen

Das Kulturmagazin wird unterstützt von:
Pop/Rock/Jazz
Paulo Mendonça (SWE) - «Mid Control» - TICKETS ZU GEWINNEN!

Paulo Mendonça (SWE) – «Mid Control» – TICKETS ZU GEWINNEN!

Für das schwedische Volk heisst er Gustav, für den schwedischen Funk Paulo. King Mendonça ist zurück. In den 90ern tourt der Schwede mit portugiesischen Wurzeln mit Tina Turner, überzeugt als ...
Bühne
Sutter & Schär - «OhaLätz»

Sutter & Schär – «OhaLätz»

Sutter & Schär, da haben sich 2 Top-Comedians gefunden, die den Humor auf der selben Bühne haben! Cony Sutter und Fredy Schär bieten mit dem neuen Comedyprogramm «OhaLätz» ein ...
Bühne
Merlin oder Das wüste Land

Merlin oder Das wüste Land

Schaupiel von Tankred Dorst Tankred Dorst ist auf dem Färbe-Spielplan kein Unbekannter: Anläßlich Peter Simons Inszenierung von „Die Mohrin“ (1997) gratulierte ihm Dorst zu seinem ...