zurück

Simon Habicht – «Blumen in Oel»

Simon Habicht – «Blumen in Oel»
Ausstellungen

Samstag, 02.12.2023 - Samstag, 30.12.2023

Mo: geschlossen
Di: geschlossen
Mi: geschlossen
Do: 18.30 bis 20 Uhr
Fr: 18.30 bis 20 Uhr
Sa: 14 bis 17 Uhr
So: geschlossen

Galerie ARTSIMONE
Grabenstrasse 6
8200 Schaffhausen

Karte

Ausstellung

Simon Habicht wurde in Winterthur geboren und ist in Freienstein aufgewachsen.
Der Künstler interessierte sich schon früh für Malerei und experimentelle Kunst.
Mit nur 14 Jahren stellte er das 1. Mal seine Arbeiten aus. 40 kleine Aquarellbilder, welche von seiner Mutter gerahmt wurden. Er besuchte den Vorkurs der Höheren Fachschule für Gestaltung Zürich und die Fortbildungsklasse der Schule für experimentelle Gestaltung F + F in Zürich. Nach einer Ausbildung zum Fotografen arbeitete Simon Habicht von 1995 bis 2000 als freischaffender Künstler in Berlin.
Simon Habicht besuchte die Sommerakademie in Salzburg und nahm an Kursen von Hermann Nitsch, Marina Abramovic und den Zhou Brothers teil. Nach seiner Zeit in Winterthur lebte er für 7 Jahre im Südpiemont in einem abgeschiedenen Bauernhof, anschliessend war er für 5 Jahre in Berlin.

Er hat aktuell sein Atelier in Embrach mit wunderbarem Blick ins Grüne.
Regelmässige Ausstellungen seit 1992 in Glattfelden, Bülach, sowie in Zürich und Berlin.
Seine Arbeiten in Oel sind facettenreich und zeigen verschiedene Gesichter einer Blüte.
Der Blick aus dem Fenster in den Garten. In den Garten Eden.
Tanzende Blumen.  

Künstler anwesend: Donnerstag 7./und 28.12., Samstag 9.12. und Freitag 15.12.

Klassische Musik
Frühjahrskonzert 2024

Frühjahrskonzert 2024

Das Jugend Sinfonieorchester Zürich (JSOZ) präsentiert am Freitag, 8. März 2024 um 19:30 Uhr das Frühjahrskonzert «An American in Paris» in der Kirche St. Johann in ...
Diverses
Schmuckbörse der Afghanistanhilfe

Schmuckbörse der Afghanistanhilfe

Gespendete Schmuckstücke in allen erdenklichen Arten, Formen und Farben. Kommen Sie vorbei und… - stöbern Sie im reichhaltigen Fundus von Schmuckstücken - vom Klimbim bis zum Edelschmuck, ...
Kids
Marius und Wisl - «Felltuschgnusch»

Marius und Wisl – «Felltuschgnusch»

Marius und Wisl (von der Jagdkapelle) erzählen eine pelzige Waldgeschichte. Marius Tschirky führt die Zuschauer gemeinsam mit Wisl (Christian Hugelshofer) durch die Abenteuer der beliebten ...