zurück

Sommer-Konzerte – «...ich sass am Rhein und sah in die Wogen hinein...»

Sommer-Konzerte – «...ich sass am Rhein und sah in die Wogen hinein...»
Klassische Musik

Samstag, 22.06.2024

19:15 - 20:15 Uhr

Reformierte Kirche Laufen am Rheinfall
Laufen am Rheinfall 7
8447 Dachsen

Karte

Kammerorchester Schaffhausen KOS
Sommer-Konzerte
«...ich sass am Rhein und sah in die Wogen hin-ein...»

Ein Programm zum Thema Wasser:

Ich sass am Rhein und sah in die Wogen hinein,
mir schien die Flut ein Feenreich zu sein,
denn plötzlich erklang es wie Elfengesang,
ach so herrlich, ach so zauberisch,
und wonniglich drang wie ein Nixenchor
nun süss schmeichelnd mir ans Ohr.

Diese Zeilen aus Wilhelm Matthias’ Gedicht «Am wunderschönen Rhein» inspirierten Rudolf Förster zu seinem gleichnamigen Walzer, der damit der Jahrhunderte alten Faszination vieler Komponisten fürs Thema Wasser erlag. Diese Faszination wollen wir ausloten im Programm unserer Sommer-konzerte, zu denen Sie das Kammerorchester Schaffhausen KOS mit seiner neuen Kon-zertmeisterin Susana Gutiérrez unter der Leitung von Simon Burr ganz herzlich einladen möchte.

Zur Aufführung gelangen werden dabei die beiden barocken Wassermusiken von G.F. Händel und G.Ph. Telemann, wobei das Orchester von Nuno Miranda an der Theorbe – einer langhalsigen Laute mit zusätzlichen Bass-Saiten – in der Funktion des Basso Continuo begleitet wird.

Zusätzlich wird die bekannte «Moldau» des tschechischen Romantikers Bedr?ich Smetana als Erstaufführung einer Fassung für Streichorchester zu hören sei. Und natürlich auch der eingangs erwähnte Walzer, der schliesslich den Bezug des Programms zu unserer schönen Rhein-Region herstellt, darf nicht fehlen.

Das Kammerorchester Schaffhausen KOS wurde vor 90 Jahren vom legendären Fritz Wiesmann gegründet, dem Vater des bekannten Schaffhauser Chansonniers Dieter Wiesmann. Heute sind wir ein Amatuerorchester im besten Sinn des Wortes und würden uns sehr freuen, wenn Sie an einem unserer beiden Konzerte dieses Erlebnis eines musikalischen Tauchgangs mit uns teilen würden .

Flyer

Bis bald also!

Bühne
Das Evangelium der Aale

Das Evangelium der Aale

Mit Alexandre Pelichet Patrik Svensons Bestseller ist eine Hommage an das Leben, die Umwelt und all die Dinge, die sich unserem Bewusstsein entziehen – ein Monolog über den Aal und über das ...
Diverses
Rheinfest 2024 -  Grösste Open Air Party der Region

Rheinfest 2024 - Grösste Open Air Party der Region

Herrlicher Festplatz direkt am Ufer des Rheins - Die Grösste Open Air Party der Region für alle Generationen gratis Eintritt auf dem gesamten Festareal Öffnungszeiten: Samstag 20.07.2024 ab ...
Bühne
«Man kann die Wahrheit nicht erzählen»

«Man kann die Wahrheit nicht erzählen»

Tanztheater Ein Tanztheater von Judith Geibel & Georg Kistner mit Texten von Ingegorg Bachmann & Max Frisch. Als die Literaturwelt in der Nachkriegszeit wiedererwacht, stehen Ingeborg ...