zurück

Susanna Feld-Blum –«FeldBlume»

Susanna Feld-Blum –«FeldBlume»
Ausstellungen

Samstag, 05.09.2020 - Sonntag, 20.09.2020

18:00 Uhr

Mo: geschlossen
Di: geschlossen
Mi: geschlossen
Do: geschlossen
Fr: geschlossen
Sa: 14 bis 17 Uhr
So: 14 bis 17 Uhr

Wöschhüsli
Bachstrasse 1
8526 Oberneunforn

Karte

Acrylbilder voller Farben und Leben von Susanna Feld-Blum laden Sie ein auf einen Besuch!

Susanna Feld-Blum zeichnet und malt schon seit sie weiss. Nach der Schule erlernte sie den Beruf Schriftsetzerin/Typografin. Sie besuchte Malseminare, um gewisse Maltechniken in kurzer Zeit zu lernen, die sie brauchte, um ihre Bilder umsetzen zu können.

Ihre Maltechnik ist vielseitig: Pinsel, Spachtel, Finger, Wasser … mit allem werden Acrylfarben bewegt und geführt. Die Freude am Experimentieren mit verschiedenen Materialien ist vor allem in den Landschaftsbildern zu sehen. Ebenso das Spiel mit den Farbkontrasten und Farbtiefen. Manchmal sind um die zwanzig Farbschichten auf der Leinwand, bis das Ziel erreicht ist.

Am liebsten malt sie Porträts im Stil des Spontanrealismus. Die Farben werden je nach Charakter des Porträtierten eingesetzt. Auch dass sein Wesen auf der Leinwand zu spüren ist, ist der Künstlerin sehr wichtig.

Ihre Themenbilder, Landschaften von oben, Bilder aus der Natur, sollen dem Betrachter unzählige Momente der Ruhe, Freude und des Loslassens geben.

Für die Vernissage bitte anmelden unter: 052 745 12 25 oder nwinterhalter@bluewin.ch 

Flyer


Bühne
Jugendclub Momoll Theater - «Übersee»

Jugendclub Momoll Theater – «Übersee»

Von Simone Messerli (Uraufführung) Mit Lilith Holscher, Hanna Schudel, Livia Schraff, Thierry Schraff, Ronja Schüle, Soraya Stüdli. Inszenierung: Jürg Schneckenburger. Für junge Menschen ...
Pop/Rock/Jazz
Sam Himself (CH)

Sam Himself (CH)

Zwar ist Basel nicht unbedingt die Fondue Hauptstadt und wenn man an Western denkt, hat man nicht als erstes die Skyline von New York vor Augen, den eigenen Sound Fondue-Western zu nennen, ist ...
Bühne
Der Besuch der alten Dame

Der Besuch der alten Dame

Eine Tragikomödie in drei Akten des Schweizer Schriftstellers Friedrich Dürrenmatt. Güllen, eine verarmte «Kleinstadt in der Gegenwart» am Rande der globalisierten Welt, wird von der ...

Immer wissen, was am Wochenende läuft!